Freiwilligendienste

Wir bieten in Sieben Linden verschiedene Freiwilligendienste an:

Freiwilliges Ökologisches Jahr

Jährlich von September bis August des Folgejahres das FÖJ für junge Menschen zwischen 16 und 26 Jahren.

Das FÖJ ist eine tolle Möglichkeit für junge Menschen zwischen 16 und 26 Jahren, sich ein Jahr im Rahmen einer (bezahlten 40-Stunden-) Stelle in unsere Gemeinschaft einzutauchen, dabei spannende Projekte und Initiativen kennen zu lernen und sich über mögliche berufliche Perspektiven klar zu werden. Dafür erhalten die Freiwilligen in Sachsen-Anhalt Unterkunft und Verpflegung, Taschengeld, 26 Tage Urlaub, Sozialversicherung und eine Bahncard50. Einsatzfelder für das FÖJ in Sieben Linden sind: Waldkindergarten, Gästeteam, Bildungsreferat, Wald und Garten, Lebensmittelverarbeitung. Mehr Informationen hier.

Bundesfreiwilligendienst

Der Bundesfreiwilligendienst ist ein Angebot an Frauen und Männer jeden Alters, sich außerhalb von Beruf und Schule für das Allgemeinwohl zu engagieren – im sozialen, ökologischen und kulturellen Bereich. Allerdings gibt es im Bundesfreiwilligendienst als Entlohnung wirklich nur Sozialversicherung und ein Taschengeld, mit dem die Kosten für Unterkunft und Verpflegung in Sieben Linden nicht gedeckt werden können. Daher ist diese Option für die meisten Menschen, die es als Chance nutzen wollen, Sieben Linden kennenzulernen, nicht interessant. Der Freundeskreis Ökodorf e.V. ist Einsatzstelle für den Bundesfreiwilligendienst. Wenn es Menschen gibt, die Interesse haben, bei uns in den Feldern Bildung, Gäste oder Ökologie mitzuarbeiten, und für die die Konditionen des Bundesfreiwilligendienst passen (etwa, wenn sie HartzIV beantragen wollen oder schon haben, und das Taschengeld dann dazukäme), können sie sich über das Kontaktformular mit uns in Verbindung setzen.

European Voluntary Service (EVS)

Wir sind akkreditierte EVS-Einsatzstelle und Entsendeorganisation. Derzeit bieten wir zwei internationalen Freiwilligen die Möglichkeit, hier über ein EVS eine längere Zeit mitzuarbeiten. Diese Stellen werden stets als einzelne Projekte beantragt und haben einen langen Vorlauf. Junge Menschen aus dem Europäischen Ausland, die Interesse haben, in Sieben Linden im Seminarbereich mitzuarbeiten, können sich auf eine Interessierten-Liste setzen lassen.

Wir arbeiten nur in sehr kleinem Maße als Entsendeorganisation für deutsche Teilnehmende. Wir tun das nur, wenn wir von anderen Mitgliedern unserer Netzwerke angefragt werden, die als Aufnahmeorganisation fungieren möchten. Dann veröffentlichen wir die Stellen, die wir zu vergeben haben hier. Allgemeine Bewerbungen von Deutschen, die ein EVS im Ausland machen wollen, nehmen wir nicht entgegen.

2 Antworten

  1. Felix sagt:

    Hallo ihr Lieben,

    bin interessiert an einem Bundesfreiwilligendienst – würde mich über eine Rückantwort mit Informationen glücklich schätzen. Sonnige Grüße, Felix Immanuel

  2. Bea sagt:

    Lieber Felix Immanuel,
    schön, dass du dir vorstellen kannst, bei uns einen Bundesfreiwilligendienst zu machen. Ich sende dir gleich eine E-Mail mit den wichtigsten Informationen.
    Viele Grüße,
    Bea vom Infobüro

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.