Praktikum

Wir haben sehr viele Praktikumsanfragen und merken zunehmend, wie anstrengend es ist, mit ständig wechselnden Praktikant*innen zu arbeiten. Daher bieten wir nur in Ausnahmefällen Praktikumsplätze, bei denen wir für die Teilnehmenden Kost und Logis übernehmen. Menschen, die bei uns Praktikum machen wollen, sind stets selber dafür verantwortlich, dass ihre laufenden Kosten hier von ihnen selber oder ihrer Ausbildungsfinanzierung gezahlt werden. (Mindestens 12 Euro/Tag für Verpflegung und Nebenkosten, bei Unterkunft im Zelt oder im mitgebrachten Wohnwagen/Wohnmobil.)

Für Menschen, die Sieben Linden durch kurzfristige Mitarbeit kennenlernen wollen, bieten wir jedes Jahr mehr als zehn Mitarbeitswochen an. Kleine Gästegruppen arbeiten gemeinsam mit Sieben Lindener*innen im Gartenbau, Wald, beim Einmachen und in der Geländegestaltung. Hier wurde ein Rahmen geschaffen, in dem auch kurzfristige Mitarbeit uns unterstützt und gleichzeitig das Informationsbedürfnis der Teilnehmenden durch das Rahmenprogramm erfüllt wird.

Für Langzeitpraktikant*innen bieten wir diverse Freiwilligendienststellen an.

Im Garten oder auf den Baustellen gibt es manchmal die Gelegenheit als Praktikant*in, die länger als einen Monat bleiben will, mitzuarbeiten. Nachfragen bitte an: info@siebenlinden.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.