GEN Netzwerk

Global Ecovillage Network

Sieben Linden ist Mitglied des Global Ecovillage Network (GEN). Dort wurde mit unserer Beteiligung auch das erste weltweite Curriculum zum Aufbau von Gemeinschaftsprojekten „Ecovillage Design Education“ (EDE) entwickelt und im Ökodorf und in anderen Gemeinschaften mit Erfolg angeboten. GEN ist mit seinen kontinentalen und regionalen Untergruppen ein beständig wachsendes Netzwerk intentionaler Gemeinschaften und Ökodörfern, das Brücken baut zwischen allen Kulturen und Kontinenten.

Teil der Vision von GEN ist die Entstehung eines vielfältigen und gemeinsamen Pools an Wissen zu einem nachhaltigen Lebensstil. GEN ist überzeugt, dass die am meisten vernachlässigten Ressourcen, über die wir verfügen, die guten Absichten und die Kreativität der Bürger sowie unsere Bereitschaft, einen Unterschied zu bewirken sind. GEN fördert die Bildung von Gemeinschaft und Solidarität als Kernelemente einer sich zu Widerstandsfähigkeit hin entwickelnden Gesellschaft.

In dem in Sieben Linden hergestellten eurotopia- Verzeichnis über Gemeinschaften und Ökodörfer in Europa (www.eurotopia.de) und in der Zeitschrift Oya, kann man sich aktuell über Gemeinschaftsprojekte informieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.