• Frauen.Körper.Wissen
    von Fr 04.Sep.2020 bis So 06.Sep.2020

    Dieses Seminar richtet sich an Frauen aller Altersstufen, die mehr wissen wollen über ihren Körper, als Grundlage für ein selbstbestimmtes Leben. Wir nehmen uns ein Wochenende lang Zeit, um in einer kleinen Runde einzutauchen in die „Geheimnisse“ weiblicher Anatomie und Funktionsweisen.

  • Mitarbeitswoche Einmachwoche 1
    von So 06.Sep.2020 bis Fr 11.Sep.2020

    Wir verarbeiten, was der Spätsommer uns schenkt: Zwetschgen, Holunder, frühe Äpfel, späte Mirabellen, Pfirsiche, Birnen, Kräuter und Gemüse aus unserem Garten oder der Umgebung und bereiten daraus Fruchtaufstriche und Gelee, Pesto usw. Da wir gemeinsam alle Schritte der Ernte, Verarbeitung und Zubereitung durchführen, könnt ihr in dieser Woche viele praktische Tipps und Tricks mit nach Hause nehmen.

    Während der Mitarbeitswoche gibt es für die TeilnehmerInnen ein Rahmenprogramm, um euch einen Einblick ins Ökodorf zu ermöglichen.

  • Permakultur und Selbstversorgung – Nachhaltige Alternativen in einer globalisierten Welt
    von So 06.Sep.2020 bis Fr 11.Sep.2020

    Wir verstehen Permakultur als einen Gestaltungsansatz und eine Lebensphilosophie mit ganzheitlicher Ethik und ökologischen Prinzipien. Wissen aus vielen Bereichen (z.B. Landwirtschaft, Gemeinschaftsleben, ökologisch Bauen, Energieversorgung) wird bewusst und vernetzt angewendet. Dieses 5-tägige Kompaktseminar bietet Einblicke, einfache Handwerkszeuge und Praxis in den Bereichen Permakulturgestaltung und Selbstversorgung durch den eigenen Hausgarten. Sieben Linden dient uns dabei als lebendiges Beispiel.

  • Mehr als die Summe der Teile – vom Geheimnis des Dialogs nach David Bohm
    von Fr 11.Sep.2020 bis So 13.Sep.2020

    Einführungswochenende in den Dialog nach David Bohm. Die Erkenntnis des Menschen ist immer fragmentarisch. Lernen wir aber bewusst gemeinsam zu denken, entfaltet sich die Kraft der Gemeinschaft und ein Eindruck des Ganzen mit ungeahnten Einsichten wird erlebbar. Der Dialog nach David Bohm setzt hier an und will in ein gemeinsames, neues und bewusstes Denken bringen. Bedingung ist dabei eine Haltung des Respekts, der Achtsamkeit und der Verbundenheit.

  • Gemeinschaftsbildung nach Scott Peck
    von Fr 11.Sep.2020 bis So 13.Sep.2020

    Wie kann eine Gruppe ohne Leitung „group of all leaders“ regelmäßig in eine Offenheit und Verletzlichkeit finden? Wie geht man mit Konflikten um, wie schafft man „persönliche Abrüstung“? Die Grundelemente der Gemeinschaftsbildung nach Scott Peck bestehen aus 4 Phasen (Pseudo, Chaos, Leere/Entleerung, Authentizität) und den Kommunikationsempfehlungen.

  • Sonntagscafé im September
    von So 13.Sep.2020 bis So 13.Sep.2020

    Abweichend zur Regel des ersten Sonntag im Monat (außer Januar und August) findet im September das inzwischen traditionelle Sonntagcafé am 08.09.19 statt. Es beginnt um 13:30 Uhr mit einer Führung über das Ökodorfgelände und bietet darüber hinaus das ganze Kulturprogramm von WAGEN&WINNEN. 

    Ein Angebot für alle Leute, die eben mal vorbeischauen wollen, um einen kurzen Einblick ins Ökodorf zu erhalten oder sehen wollen, was es Neues gibt.


  • Mitarbeitswoche Einmachwoche 2
    von So 13.Sep.2020 bis Fr 18.Sep.2020

    Wir verarbeiten, was der Spätsommer uns schenkt: Zwetschgen, Holunder, frühe Äpfel, späte Mirabellen, Pfirsiche, Birnen, Kräuter und Gemüse aus unserem Garten oder der Umgebung und bereiten daraus Fruchtaufstriche und Gelee, Pesto usw. Da wir gemeinsam alle Schritte der Ernte, Verarbeitung und Zubereitung durchführen, könnt ihr in dieser Woche viele praktische Tipps und Tricks mit nach Hause nehmen.

    Während der Mitarbeitswoche gibt es für die TeilnehmerInnen ein Rahmenprogramm, um euch einen Einblick ins Ökodorf zu ermöglichen.

  • Liebesakademie: Liebe leben
    von Fr 18.Sep.2020 bis So 20.Sep.2020

    Wie gestalten wir lebendige Liebesbeziehungen, in denen wir wachsen, uns verändern und immer wieder neu finden können? Wie können Treue und Freiheit zusammen passen? Wie kann mensch mit Eifersucht konstruktiv umgehen?
    Wie kann ich meine Selbstliebe zu einem immer dauerhafteren Zustand werden lassen? Ein überwiegend sprachliches Seminar mit thematischer Inspiration, Kleingruppen, Visionsfindung und Kommunikations- und Bewusstseinstechniken wie Nature Walk.

  • Einführung in den Dynamischen Agroforst
    von Fr 18.Sep.2020 bis So 20.Sep.2020
    Wochenendseminar Einführung in den Dynamischen AgroforstDynamischer Agroforst ist eine Aufforstungs- und Anbaumethode, bei der Nutz- sowie Beipflanzen auf derselben Fläche angebaut werden. Ein dynamisches Pflanzensystem entsteht. Das System zeichnet sich durch gesunde Pflanzen, ein...
  • Praxisseminar: Einführung in den Dynamischen Agroforst – Modul 2
    von So 20.Sep.2020 bis Fr 25.Sep.2020
    Modul 2: Schwerpunkt Management und Pflege einer Dynamischen Agroforst-Parzelle Dynamischer Agroforst (DAF) ist eine nachhaltige Anbaumethode, ideal für Kleingärten, innovative Bauern und NGOs, die mit Kleinbauernfamilien in Entwicklungsländern arbeiten. Während Modul 1 (in Sieben...
  • Garten-Mitarbeitswoche 6
    von So 20.Sep.2020 bis Fr 25.Sep.2020

    Wir laden Euch ein, uns eine Woche in unserem schönen, 1ha großen, biologisch bewirtschafteten Gemeinschaftsgarten zu helfen! Ihr werdet zusammen mit unserem Gartenteam arbeiten, die mit Euch in der Erde wühlen, hacken, jäten, pflanzen und kompostieren. Während der Mitarbeitswoche gibt es für die TeilnehmerInnen ein Rahmenprogramm, um Euch einen Einblick ins Ökodorf zu ermöglichen.

  • Sieben Linden Info-Wochenende
    von Fr 25.Sep.2020 bis So 27.Sep.2020

    Willkommen in Sieben Linden! Dieses Wochenende bietet Gelegenheit das Ökodorf kennenzulernen. Gebündelte Informationen über unsere gut 20-jährige Geschichte, über Selbstverständnis, Ökonomie, Entscheidungsstrukturen und das gemeinschaftliche Zusammenleben werden ergänzt durch Gespräche mit BewohnerInnen, eine Führung über das Gelände und einen Dokumentarfilm.

  • ABGESAGT Massagekurs für Menschen, die berühren wollen
    von Fr 25.Sep.2020 bis So 27.Sep.2020

    Massage ist die Kunst des Berührens und eine Form der Kommunikation. Jede*r kann sie erlernen!

    Berühren - Fühlen - Wahrnehmen.

    Sich berühren lassen - Sich öffnen dafür, sich berühren zu lassen - Wahrnehmen was geschieht.

    Neben dem Erlernen klassischer Massage-Techniken gibt einen weiteren inhaltlichen Schwerpunkt: Das Verständnis über die Zusammenhänge von äußerem und innerem Fühlen.

  • Permakultur und Selbstversorgung – Nachhaltige Alternativen in einer globalisierten Welt
    von So 27.Sep.2020 bis Fr 02.Okt.2020

    Wir verstehen Permakultur als einen Gestaltungsansatz und eine Lebensphilosophie mit ganzheitlicher Ethik und ökologischen Prinzipien. Wissen aus vielen Bereichen (z.B. Landwirtschaft, Gemeinschaftsleben, ökologisch Bauen, Energieversorgung) wird bewusst und vernetzt angewendet. Dieses 5-tägige Kompaktseminar bietet Einblicke, einfache Handwerkszeuge und Praxis in den Bereichen Permakulturgestaltung und Selbstversorgung durch den eigenen Hausgarten. Sieben Linden dient uns dabei als lebendiges Beispiel.

  • Mitarbeitswoche Einmachwoche 3
    von So 27.Sep.2020 bis Fr 02.Okt.2020

    Wir verarbeiten, was der Spätsommer uns schenkt: Zwetschgen, Holunder, frühe Äpfel, späte Mirabellen, Pfirsiche, Birnen, Kräuter und Gemüse aus unserem Garten oder der Umgebung und bereiten daraus Fruchtaufstriche und Gelee, Pesto usw. Da wir gemeinsam alle Schritte der Ernte, Verarbeitung und Zubereitung durchführen, könnt ihr in dieser Woche viele praktische Tipps und Tricks mit nach Hause nehmen.

    Während der Mitarbeitswoche gibt es für die TeilnehmerInnen ein Rahmenprogramm, um euch einen Einblick ins Ökodorf zu ermöglichen.