• Kultur und Nachhaltigkeit: WAGEN & WINNEN – Das Kulturfestival in der Altmark
    von Sa 05.Sep.2020 bis So 06.Sep.2020

    Zum achten Mal findet das Kunstfestival WAGEN & WINNEN in Salzwedel und vielen umliegenden Ortschaften der nord-westlichen Altmark statt. Sieben Linden wird mit einem facettenreichen Programm aus Kunstausstellungen und Mitmach- und Kennenlernangeboten dabei sein.

  • Sonntagscafé im September
    von So 06.Sep.2020 bis So 06.Sep.2020

    Abweichend zur Regel des ersten Sonntag im Monat (außer Januar und August) findet im September das inzwischen traditionelle Sonntagcafé am 08.09.19 statt. Es beginnt um 13:30 Uhr mit einer Führung über das Ökodorfgelände und bietet darüber hinaus das ganze Kulturprogramm von WAGEN&WINNEN. 

    Ein Angebot für alle Leute, die eben mal vorbeischauen wollen, um einen kurzen Einblick ins Ökodorf zu erhalten oder sehen wollen, was es Neues gibt.


  • Mitarbeitswoche Einmachwoche 1
    von So 06.Sep.2020 bis Fr 11.Sep.2020

    Wir verarbeiten, was der Spätsommer uns schenkt: Zwetschgen, Holunder, frühe Äpfel, späte Mirabellen, Pfirsiche, Birnen, Kräuter und Gemüse aus unserem Garten oder der Umgebung und bereiten daraus Fruchtaufstriche und Gelee, Pesto usw. Da wir gemeinsam alle Schritte der Ernte, Verarbeitung und Zubereitung durchführen, könnt ihr in dieser Woche viele praktische Tipps und Tricks mit nach Hause nehmen.

    Während der Mitarbeitswoche gibt es für die TeilnehmerInnen ein Rahmenprogramm, um euch einen Einblick ins Ökodorf zu ermöglichen.

  • Permakultur und Selbstversorgung – Nachhaltige Alternativen in einer globalisierten Welt
    von So 06.Sep.2020 bis Fr 11.Sep.2020

    Wir verstehen Permakultur als einen Gestaltungsansatz und eine Lebensphilosophie mit ganzheitlicher Ethik und ökologischen Prinzipien. Wissen aus vielen Bereichen (z.B. Landwirtschaft, Gemeinschaftsleben, ökologisch Bauen, Energieversorgung) wird bewusst und vernetzt angewendet. Dieses 5-tägige Kompaktseminar bietet Einblicke, einfache Handwerkszeuge und Praxis in den Bereichen Permakulturgestaltung und Selbstversorgung durch den eigenen Hausgarten. Sieben Linden dient uns dabei als lebendiges Beispiel.

  • Mehr als die Summe der Teile – vom Geheimnis des Dialogs nach David Bohm
    von Fr 11.Sep.2020 bis So 13.Sep.2020

    Einführungswochenende in den Dialog nach David Bohm. Die Erkenntnis des Menschen ist immer fragmentarisch. Lernen wir aber bewusst gemeinsam zu denken, entfaltet sich die Kraft der Gemeinschaft und ein Eindruck des Ganzen mit ungeahnten Einsichten wird erlebbar. Der Dialog nach David Bohm setzt hier an und will in ein gemeinsames, neues und bewusstes Denken bringen. Bedingung ist dabei eine Haltung des Respekts, der Achtsamkeit und der Verbundenheit.

  • Gemeinschaftsbildung nach Scott Peck
    von Fr 11.Sep.2020 bis So 13.Sep.2020

    Wie kann eine Gruppe ohne Leitung „group of all leaders“ regelmäßig in eine Offenheit und Verletzlichkeit finden? Wie geht man mit Konflikten um, wie schafft man „persönliche Abrüstung“? Die Grundelemente der Gemeinschaftsbildung nach Scott Peck bestehen aus 4 Phasen (Pseudo, Chaos, Leere/Entleerung, Authentizität) und den Kommunikationsempfehlungen.

  • Mitarbeitswoche Einmachwoche 2
    von So 13.Sep.2020 bis Fr 18.Sep.2020

    Wir verarbeiten, was der Spätsommer uns schenkt: Zwetschgen, Holunder, frühe Äpfel, späte Mirabellen, Pfirsiche, Birnen, Kräuter und Gemüse aus unserem Garten oder der Umgebung und bereiten daraus Fruchtaufstriche und Gelee, Pesto usw. Da wir gemeinsam alle Schritte der Ernte, Verarbeitung und Zubereitung durchführen, könnt ihr in dieser Woche viele praktische Tipps und Tricks mit nach Hause nehmen.

    Während der Mitarbeitswoche gibt es für die TeilnehmerInnen ein Rahmenprogramm, um euch einen Einblick ins Ökodorf zu ermöglichen.

  • Liebesakademie: Liebe leben X
    von Fr 18.Sep.2020 bis So 20.Sep.2020

    Eine Weiterbildung im Liebesbereich für Singles und Paare. Das Anliegen, Liebesbeziehungen so zu gestalten, dass sie unserem Potential und unserer Sehnsucht angemessen sind, verbindet sich mit einer Reise durch die Welt der Berührung. In ihr entdecken wir die Langsamkeit als Tor zu tieferem Fühlen und uns selbst tiefer als Liebespartner. Wir eignen uns ein genaueres Wissen an, welche Art von Liebesbeziehung und welche Art von Berührung und Begegnung ich in meinem Leben verwirklichen will.

  • Yoga für das Sakralchakra: Flow und Fülle
    von Fr 18.Sep.2020 bis Di 22.Sep.2020

    Ein vitales Sakralchakra bringt uns in Kontakt mit dem Auf und Ab unserer Gefühle, Kreativität und sexueller Dynamik. Hier lässt sich die Kunst entwickeln, mit Kontrolle, Lust und Bedürfnissen zu tanzen: im Gleichgewicht bleiben und doch in Bewegung sein, im Flow und in der Fülle! Spezifische Yoga Sequenzen, Atemübungen und Meditationen sowie naturverbundenen Übungen bringen uns dorthin. Das Ökodorf Sieben Linden bietet dafür einen wunderschönen, naturnahen Retreat-Ort.

  • Praxisseminar: Einführung in den Dynamischen Agroforst – Modul 3
    von So 20.Sep.2020 bis Fr 25.Sep.2020
    Dieses dritte Seminar im Dynamischen Agroforst (DAF) richtet sich an Menschen, die bereits erste Erfahrungen mit DAF bzw. mit biologischen Anbau haben, oder die einfach Lust haben, etwas Neues kennenzulernen. Besonderer Fokus liegt bei...
  • Mitarbeitswoche Einmachwoche 3
    von So 20.Sep.2020 bis Fr 25.Sep.2020

    Wir verarbeiten, was der Spätsommer uns schenkt: Zwetschgen, Holunder, frühe Äpfel, späte Mirabellen, Pfirsiche, Birnen, Kräuter und Gemüse aus unserem Garten oder der Umgebung und bereiten daraus Fruchtaufstriche und Gelee, Pesto usw. Da wir gemeinsam alle Schritte der Ernte, Verarbeitung und Zubereitung durchführen, könnt ihr in dieser Woche viele praktische Tipps und Tricks mit nach Hause nehmen.

    Während der Mitarbeitswoche gibt es für die TeilnehmerInnen ein Rahmenprogramm, um euch einen Einblick ins Ökodorf zu ermöglichen.

  • Sieben Linden Info-Wochenende (PIT)
    von Fr 25.Sep.2020 bis So 27.Sep.2020

    Willkommen in Sieben Linden! Dieses Wochenende bietet Gelegenheit das Ökodorf kennenzulernen. Gebündelte Informationen über unsere gut 20-jährige Geschichte, über Selbstverständnis, Ökonomie, Entscheidungsstrukturen und das gemeinschaftliche Zusammenleben werden ergänzt durch Gespräche mit BewohnerInnen, eine Führung über das Gelände und einen Dokumentarfilm.

  • Massagekurs für Menschen, die berühren wollen
    von Fr 25.Sep.2020 bis So 27.Sep.2020

    Massage ist die Kunst des Berührens und eine Form der Kommunikation. Jede*r kann sie erlernen!

    Berühren - Fühlen - Wahrnehmen.

    Sich berühren lassen - Sich öffnen dafür, sich berühren zu lassen - Wahrnehmen was geschieht.

    Neben dem Erlernen klassischer Massage-Techniken gibt einen weiteren inhaltlichen Schwerpunkt: Das Verständnis über die Zusammenhänge von äußerem und innerem Fühlen.

  • Permakultur und Selbstversorgung – Nachhaltige Alternativen in einer globalisierten Welt
    von So 27.Sep.2020 bis Fr 02.Okt.2020

    Wir verstehen Permakultur als einen Gestaltungsansatz und eine Lebensphilosophie mit ganzheitlicher Ethik und ökologischen Prinzipien. Wissen aus vielen Bereichen (z.B. Landwirtschaft, Gemeinschaftsleben, ökologisch Bauen, Energieversorgung) wird bewusst und vernetzt angewendet. Dieses 5-tägige Kompaktseminar bietet Einblicke, einfache Handwerkszeuge und Praxis in den Bereichen Permakulturgestaltung und Selbstversorgung durch den eigenen Hausgarten. Sieben Linden dient uns dabei als lebendiges Beispiel.