Ausgewähltes Seminar

Dragon Dreaming Intensivkurs: Wie du Träume verwirklichst

Dragon Dreaming Intensivkurs: Wie du Träume verwirklichst

Dragon Dreaming Intensivkurs: Wie du Träume verwirklichst

Von So 18. Nov. 2018 bis Fr 23. Nov. 2018


Dragon Dreaming ist ein Koffer voller Methoden, mit denen du Projekte gemeinschaftlich und nachhaltig gestalten kannst: Von der Entwicklung deiner Vision über die Planung der Ziele und Teilziele bis hin zur Definition von Aufgaben, Ressourcen und Budgets. Dabei zielt Dragon Dreaming insbesondere darauf ab, ein ganzes Team auf spielerische Weise in den Planungsprozess einzubeziehen und so die Potentiale der kollektiven Intelligenz zu nutzen.

Dragon Dreaming bietet Methoden für eine konstruktive Kommunikation, das Team-Building sowie die kontinuierliche und konstruktive Reflexion, Auswertung und Umsetzung von Erfahrungen.

Die Inhalte des Workshops im Einzelnen:

  • Träumen: Wie entwickelst du gemeinsam mit anderen eine tragfähige Vision, die alle motiviert und mitnimmt?

  • Team-Building: Wie kommst du vom ich zum wir? Was braucht ein kollektiv-kreatives Team?

  • Songlines: Was gibt meinem Leben (und meinen Projekten) Sinn?

  • Win-Win-Kultur: Wie sieht gelebte Win-Win-Kultur aus?

  • Projektziele: Wie findest du SMARTE Ziele und Teilziele?

  • Projektplanung: Wie definierst du anhand der Ziele die Aufgaben und Verantwortlichkeiten? Wie leitet sich daraus das Zeit- und Kostenbudget ab?

  • Monitoring: Wie kannst du mit DragonDreaming beobachten, was in deinem Projekt passiert, wie die Motivation sinkt und steigt, ob meine Visionen sich erfüllen?

  • Auswertung und Feiern: Wie kannst du kontinuierlich Feedback einholen und aus Fehlern lernen?

  • Umgang mit Konflikten: Wie kann ich Konflikten in einem Projekt vorbeugen und diese konstruktiv angehen?

Im Workshop wechseln sich theoretischer Input mit praktischer Gruppenarbeit ab. Anhand eines oder mehrerer ausgewählter Beispielprojekte spielen wir einen typischen Dragon-Dreaming-Prozess sowie dessen Methoden einmal durch. Dabei können die Teilnehmenden gerne auch eigene Projekte einbringen und zum Gegenstand der Gruppenarbeit machen. Die Erfahrung zeigt, dass du auf diese Weise inspirierenden Input bekommst. Daneben gibt es viel Raum für Fragen von erfahrenen Dragon Dreaminer*innen aus der Praxis.

Ziel des Workshops ist es, Wissen über den Verlauf von Projekten und das Team-Building zu gewinnen. Der Intensivkurs bietet die Möglichkeit tief in Haltung und Methodik des Dragon Dreaming einzutauchen.

Die Beispielprojekte ermöglichen es, einmal ein Projekt in seiner Gänze mit Dragon Dreaming umzusetzen und daran zu lernen. Darüber hinaus erlernen die Teilnehmenden weiterführende Methoden, die typische Herausforderungenin (Gemeinschafts-)Projekten betreffen.


Informationen zum Seminar

Aktuelle Informationen

 

Anreise

Anreise Sonntag 17-18 Uhr, 18:00 Uhr Abendessen, Seminarbeginn 20 Uhr

Abreise

Freitag 13 Uhr Mittagessen, anschließend Abreise

Seminarkosten

420 € (erm. 280 €)

Biovollverpflegung

140 €

Unterkunft

Preise für Übernachtungen in Sieben Linden hier/

Referent*

Ilona Koglin

Dragon Dreaming-Trainerin, freischaffende Journalistin und Medienmacherin, Hamburg, www.whoopee-connections.de

Julia Kommerell

Künstlerin, Dragon Dreaming Facilitator and Training, Werkzeuge der Gemeinschaftsbildung, Sieben Linden, www.dragondreaming.org

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.

Frage zur Veranstaltung stellen