Ausgewähltes Seminar

ABGESAGT Gemeinschaftskurs für Zuzugsinteressierte

ABGESAGT Gemeinschaftskurs für Zuzugsinteressierte

ABGESAGT Gemeinschaftskurs für Zuzugsinteressierte

Von So 05. Apr. 2020 bis So 19. Apr. 2020


Wir setzen die gemeinsame und individuelle Forschungsreise des Kurses „Sieben Linden Intensiv“ fort. Verschiedenen Methoden der Gemeinschaftsbildung schaffen einen Raum der gegenseitigen Unterstützung und der Vertiefung der Gemeinschaft der Kursteilnehmer*innen. Die Informationen über das Lebens- und Arbeitsprojekt Sieben Linden in den Bereichen Soziales, Ökologie und Ökonomie erhalten noch mehr Alltagsbezug. Wir widmen uns ausführlich und konkret den organisatorischen und auch den inneren Fragen zum individuellen Zuzug.

Begegnungsräume, auch gemeinsame Arbeitsaktionen mit den Bewohner*innen Sieben Lindens dienen dem Austausch über Gemeinschaftsthemen, dem persönlichen Kennenlernen und dem Ausblick auf eine gemeinsamen Zukunft hier am Platz.

Bei Anmeldung bis 6 Wochen vor Seminarbeginn gibt es die Möglichkeit, Kinder von 3 -12 Jahren vormittags betreuen zu lassen (bitte nachfragen!).

Teilnehmer*innen-Stimmen:

„Die gemeinsamen Mahlzeiten mit den Sieben Lindener*innen waren schön und ihr großes Interesse bei der Vorstellungsveranstaltung. Die Referent*innen waren super.“ (2019)

„Mir haben besonders gut die Tiefenökologie, die Achtsamkeitsübungen, die Transparenz und die Ehrlichkeit vom Dorf bzw. den Mitbewohner*innen gefallen. Auch die Referent*innen, die Offenheit und dass frau den Raum hatte sich persönlich zu zeigen, war fantastisch.“ (2019)

„Das Seminar hat einen neuen Blick aufs Dorf, auf die Gemeinschaft und ihre Inhalte ermöglicht. Durch die Auseinandersetzung mit mir und der Gruppe und den tiefen Einblicken der unterschiedlichen Themen habe ich ein klares JA zu Sieben Linden gewonnen und bekommen.“ (2019)


Informationen zum Seminar

Anreise

Anreise Sonntag 05.04. 17-18 Uhr, Abendessen 18:30 Uhr, Seminarbeginn 20 Uhr

Abreise

Sonntag 19.04. 13 Uhr Mittagessen, anschließend Abreise

Seminarkosten

467 € (erm. 312 €)

Biovollverpflegung

397 €

Unterkunft

Preise für Übernachten in Sieben Linden hier

Voraussetzungen der TeilnehmerInnen

Vorraussetzung ist die vorherige Teilnahme am Seminar Sieben Linden intensiv und die Einladung durch die Gemeinschaft Sieben Linden

Kinder 3-12 Jahre

210 € für die 2 Wochen inkl. Biovollverpflegung und zeitweise Kinderbetreuung; zuzüglich Unterkunft

Referent*

Corinna Felkl

-lebt seit 1993 im Projekt Ökodorf, sie ist Gründungsmitglied, Mediatorin, Moderatorin und Forumsleiterin

Christoph Strünke

-Forumsleiter, Seminarleiter, Workshops zum Ökologischen Fußabdruck, regionale und überregionale Nachhaltigkeits-Projekte, Percussionist, lebt seit 2002 in Sieben Linden.

Gabi Bott

-Trainerin für Tiefenökologie (Joanna Macy), Yogalehrerin, buddhistische Meditation. www.gabibott.de

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.

Frage zur Veranstaltung stellen