Ausgewähltes Seminar

Kultur und Nachhaltigkeit: WAGEN & WINNEN – Das Kulturfestival in der Altmark

Kultur und Nachhaltigkeit: WAGEN & WINNEN – Das Kulturfestival in der Altmark

Kultur und Nachhaltigkeit: WAGEN & WINNEN – Das Kulturfestival in der Altmark

Von Fr 06. Sep. 2019 bis So 08. Sep. 2019


Zum siebten Mal wird das Kunstfestival WAGEN & WINNEN in Salzwedel und vielen umliegenden Ortschaften der nord-westlichen Altmark stattfinden. Sieben Linden wird mit einem facettenreichen Programm aus Kunstausstellungen, Mitmach- und Kennenlernangeboten dabei sein.

Für Menschen, die von weiter her anreisen möchten, bieten wir Sieben Linden als Standort an, von dem aus das Programm vor Ort wahrgenommen, aber auch Ausflüge zu anderen Festival-Ortschaften unternommen werden können.

Übernachtungs-Angebot:

Anreise 06.09. 17-18 Uhr

18:30 Uhr Abendessen

19:00 Zentrale Eröffnungsveranstaltung in Salzwedel (An- und Abreise privat)

07.09. Frühstück, anschl. Zeit zur freien Gestaltung (ab 11 Uhr Festival-Programmbeginn in Sieben Linden und anderen Orten)

08.09. Frühstück, anschl Zeit zur Gestaltung, ab 11 Uhr Festivalprogramm in Sieben Linden 

Das Programm in Sieben Linden:

Ausstellungen (Sa. & So.11-18 Uhr)

  • Julia Kommerell: Malerei, Illustration, „die letzte Geldkröte“ vom Aussterben der ersten Spezies durch den Klimawandel
  • Konrad Bohlecke: Malerei – Lebendige Welten
  • Elisabeth Reineke: Werkstatt für Rituelle Gegenstände und Dinge der Kraft – Stäbe, Rasseln, Fächer
  • K:C:A: Sepalika: Kleidung aus Naturstoffen, handgesponnen-handgewebt; nachhaltige Mode aus indischen Khadistoffen

Samstag:

  • 10.00-16.00 Uhr, Theaterworkshop mit Silke Tinsner und Nicoletta Geiersbach: Theaterspiele mit dem theatralen Mischpult im Rahmen des Projektes LandKultur „Kultur an verborgenen Orten“, Anmledung wäre schön 039000-904012, Teilnahme kostenlos
  • 13.30 14.30 Uhr, Führung durch das Ökodorf Sieben Linden
  • 15.00 – 17.00 Uhr, Schnitzwerkstatt für Groß und Klein: einen schönen Gegenstand erschaffen, für eine besondere Bestimmung, z.B. Redestab, Gebetsstab, Kraftstab… oder einfach nur so zur Freude
  • 16.30 Uhr, Werkschau des Theaterworkshops
  • 20.30 – 22.00 Uhr, Bunter Gruppenspielabend mit Jenny Wölk- die Teilnehmer*innen jeden Alters dürfen sich auf kreative Gruppenspiele und theaterpädagogische Elemente freuen. Vorerfahrungen sind  nicht erforderlich.
  • 20.30 – 21.30 Uhr, Film „Leben unter Palmen“ von Michael Würfel, Film über das Ödokorf

Sonntag

  • 12.00 – 13.00 Uhr, Spiele mit Menschen von 6-100 Jahren, mit Nicoletta Geiersbach im Rahmen des Projektes LandKultur „Kultur an verborgenen Orten“, kostenlos
  • 11.00 – 13.00 Uhr, „Music ist everywhere“ Musik-Session für Groß und Klein mit Axel Thierbach im Rahmen des Projektes LandKultur „Kultur an verborgenen Orten“, kostenlos
  • 13.30 – 14.30 Uhr Führung durch das Ökodorf
  • 14.30 – 17.00 Uhr Sonntagscafè, selbstgebackene Kuchen und Getränke
  • 15.00 – 17.00 Uhr Traditionelle Tänze mit Life Musik, Anleitung durch Nicoletta Geiersbach, im Rahmen des Projektes LandKultur „Kultur an verborgenen Orten“, kostenlos

Kulinarisches Samstag und Sonntag:

  • 11.00 – 16.00 Uhr: vegane, vegetarische Küche aus Indien, Nepal, Sri Lanka und Afghanistan  von Sepalika
  • 14.30 – 17.00 Uhr: Café

Das Landkulturprojekt „Kultur an verborgenen Orten“ ist ein Projekt des Offenen Kanals Salzwedel in Zusammenarbeit mit dem Freundeskreis Ökodorf e.V. und der Gemeinde Beetzendorf, gefördert durch das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft.


Informationen zum Seminar

Aktuelle Informationen


Unterkunft

Preise für Übernachtungen in Sieben Linden hier

Kosten Übernachtungsangebot

36 € für ein Abendessen und zweimal Frühstück, zzgl. Unterkunft, Mittagessen kann bis 1 Woche vorher dazugebucht werden

Verpflegung

Die angebotenen Mahlzeiten sind vegetarisch und vegan, Lebensmitteln aus biologischem Anbau


Anmeldung





Weitere Teilnehmer*


Übernachtung: Raumwünsche








Spenden

Ich möchte das Ökodorf unterstützen und zusätzlich zu meinen Seminarkosten folgenden Betrag als Spende für das neue Seminarzentrum zahlen:


Rücktrittsbedingungen

Rücktritt ab Bestätigung der Buchung durch uns: Bis 28 Tage vor Anreisetermin 10 Eur Rücktrittsgebühr; 28-14 Tage vor Anreisetermin 20 Eur Rücktrittsgebühr; ab 14 Tage vor Anreisetermin oder Nichtanreise ohne Abmeldung 20 Eur Rücktrittsgebühr plus Unterkunftskosten.

Ich akzeptiere die Rücktrittsbedingungen und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen
Ich habe die Datenschutzerklärung und die Datenschutzerklärung bzgl. Veranstaltungsanmeldungen gelesen und stimme diesen zu


Frage zur Veranstaltung stellen