Ausgewähltes Seminar

Massagekurs für Menschen, die berühren wollen

Massagekurs für Menschen, die berühren wollen

Massagekurs für Menschen, die berühren wollen

Von Fr 10. Aug. 2018 bis So 12. Aug. 2018


Massage – die Kunst des Berührens und eine Form der Kommunikation. Jede*r kann sie erlernen!

Neben dem Erlernen klassischer Massage-Techniken gibt einen weiteren inhaltlichen Schwerpunkt: Das Verständnis über die Zusammenhänge von äußerem und innerem Fühlen. Körperliches und psychisches Fühlen hängen eng zusammen und sollen in diesen Zusammenhängen bewusst gemacht werden. Wie wirkt sich ein spezielles physisches Ungleichgewicht jeweils im Körper aus? Wie kann Massage hier unterstützend wirken? Unsere Seele wohnt in unserem Körper und wenn wir diesen gut pflegen, hat sie ein wohliges Zuhause.

In dem Kurs sollen Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen profitieren und gemeinsames Lernen und wechselseitiger Austausch stattfinden können. Wir werden mit maximal 14 Teilnehmer*innen an Massagebänken arbeiten. Die Massagearbeit beginnt beim Rücken und wird nach und nach den gesamten Körper (Beine, Bauch, Schultern und Arme, Nacken, Kopf und Gesicht) mit einbeziehen.

Neben der Kommunikation durch Berührung wird es auch Zeit für emotionalen und kognitiven Austausch geben – wir lernen voneinander und machen uns auf allen Ebenen eine schöne, inspirierende Zeit.


Informationen zum Seminar

Anreise

Anreise Freitag 17-18 Uhr, 18:30 Abendessen, Seminarbeginn 20:00 Uhr

Abreise

Sonntag 13 Uhr Mittagessen, anschließend Abreise

Seminarkosten

195 € (erm. 107 €)

Biovollverpflegung

56 €

Unterkunft

Preise für Übernachtungen in Sieben Linden hier

Referent*

Andreas Eilers
Masseur und med. Bademeister, staatlich anerkannter Lehrer für Masseure, Lehrer an der Rehaakademie Berlin, lebt in Sieben Linden, Homepage www.massage-andreas.de

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.

Frage zur Veranstaltung stellen