Ausgewähltes Seminar

Sieben Linden intensiv

Sieben Linden intensiv

Sieben Linden Intensiv

Sieben Linden intensiv

Von So 02. Feb. 2020 bis So 09. Feb. 2020


Selbsterfahrung in Gemeinschaft        

… heißt eine Woche eintauchen in das Thema Gemeinschaft. Es wird um Gemeinschaftsbildung und persönliche Reflexion gehen:

  • Wie geht es dir in Bezug auf „in Gemeinschaft leben“?
  • Wie ist Dein Verhältnis zu Macht, Entscheidungen und Geld?
  • Was sprechen die Commitments von Sieben Linden (Vereinbarungen) in dir an?

Mit solchen und ähnlichen Fragen beschäftigen wir uns in dieser Woche mit unterschiedlichen Methoden. Es ist ein Kurs, der interessant ist, wenn du vor hast, eine neue Gemeinschaft zu gründen oder dich einer bestehenden anzuschließen.

Und natürlich geht es auch ganz konkret um Sieben Linden – wie leben wir zusammen, was ist unsere Ausrichtung, Umgang mit Geld, Arbeit, Konflikten…

Wenn du Interesse hast, dich Sieben Linden weiter anzunähern, du dir vorstellen kannst ins Ökodorf zu ziehen, dann ist diese Woche die Voraussetzung, um dich für den Gemeinschaftskurs 2020 über Ostern zu bewerben.

Teilnehmer*innenstimmen:

„Ich nehme viele Fäden mit, an den ich anküpfen kann und die Gewissheit, dass das Leben in 7Linden der erfolgreiche Versuch ist, ein richtiges Leben im falschen zu entwickeln und zu leben.“ (2019)

„Die Menschen in der Gruppe waren spitze. Die Referenten waren super spitze. Der ganze Input muss nur noch in Ruhe verarbeitet werden.“ (2019)

„Viel Info, Platz für Spielerisches zum tieferen Eintauchen, Platz für Vielfalt und Akzeptanz der Vielfältigkeit, der Essenskreis,…“(2019)

„Tieferer Einblick ins Gemeinschaftsleben und in die Entwicklung, wie über die Gründungszeit 7Ls sich Dinge etabliert haben, Dankbar für die Transparenz noch offen über Herausforderungen zu sprechen“ (2019)

„Gute Kompetente Struktur / Inhalte dabei Leichtigkeit und Lebensfreude, schönes Begleitprogramm: Singen/Tanzen/Kneipe“ (2019)


Informationen zum Seminar

Aktuelle Informationen

Es gibt noch freie Plätze!

Anreise

Anreise Sonntag 02.02. 17-18 Uhr, Abendessen 18 Uhr, Seminarbeginn 20 Uhr

Abreise

Sonntag 09.2. 13 Uhr Mittagessen, anschließend Abreise

Seminarkosten

267 € (erm. 178 €)

Biovollverpflegung

196 €

Unterkunft

Preise für Übernachten in Sieben Linden hier

Kinder 3 - 12 Jahre

105 € inkl. Biovollverpflegung und zeitweiser Kinderbetreuung, zuzüglich Unterkunft

Voraussetzung für Teilnahme

Voraussetzung ist die vorherige Teilnahme an einem Projekt-Informationsseminar (PIT, Sieben Linden kennenlernen und Urlaub), dem Kurs "Gemeinschaftskompass" oder dem Workshop "Sieben Linden kennenlernen" beim Sommercamp

Bildungsurlaub

Das Seminar ist als Bildungsurlaub anerkannt, bitte nachfragen.

Referent*

Christoph Strünke

-Seminarleiter (für ökologische Themen und für Gemeinschaftserfahrung), 11 Jahre Geschäftsführer bei der Siedlungsgenossenschaft Ökodorf eG, lebt seit 2002 in Sieben Linden

Gabi Bott

-Trainerin für Tiefenökologie (Joanna Macy), Yogalehrerin, buddhistische Meditation, lebt seit 2001 in Sieben Linden.www.gabibott.de


Anmeldung





Weitere Teilnehmer*


Übernachtung: Raumwünsche








Spenden

Ich möchte das Ökodorf unterstützen und zusätzlich zu meinen Seminarkosten folgenden Betrag als Spende für das neue Seminarzentrum zahlen:


Rücktrittsbedingungen

Bei Rücktritt bis 42 Tage vor Seminarbeginn: keine Rücktrittsgebühr. Bei Rücktritt 42-14 Tage vor Seminarbeginn: 50 EUR Rücktrittsgebühr. Bei Rücktritt ab 14 Tage vor Seminarbeginn: Seminar- und Unterkunftskosten zu zahlen. Bei Rücktritt ab 7 Tage vor Seminarbeginn oder Nichtteilnahme ohne Abmeldung: Gesamter Teilnahmebeitrag zu zahlen.

Ich akzeptiere die Rücktrittsbedingungen und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen
Ich habe die Datenschutzerklärung und die Datenschutzerklärung bzgl. Veranstaltungsanmeldungen gelesen und stimme diesen zu


Frage zur Veranstaltung stellen