Ausgewähltes Seminar

Sonntagscafé

Sonntagscafé

Sonntagscafé

Von So 04. Feb. 2018 bis So 04. Feb. 2018


Jeden ersten Sonntag im Monat (außer Januar und August) findet das inzwischen traditionelle Sonntagcafé statt. Ein Angebot für alle Leute, die eben mal vorbeischauen wollen, um einen ersten kurzen Einblick ins Ökodorf zu erhalten oder mal wieder sehen wollen, was es Neues gibt. Eintritt frei.

  • Beginn um 13.30 Uhr mit einer Führung über das Ökodorfgelände.
  • Cafè: 14.30 Uhr bis 16.45 Uhr, es gibt heiße Getränke und leckeren selbstgebackenen Kuchen
  • 15.30 Uhr „AHNENFRIEDEN“ ein Dokumentarfilm von Simone Specht mit Maike Hagenguth
 Zum Film:   Im August 1941 fällt Adolf R. als Soldat in Russland und lässt seine Frau und seine damals 6jährige Tochter Ingrid zurück. 74 Jahre später liest Maike, seine Urenkelin, mit ihrer Oma Ingrid zusammen die Feldpostbriefe von Adolf und  beginnt zu fragen, wie der Umgang mit dem Verlust war. Im August 2016 machen sich die beiden auf den Weg nach Russland, um den Ort zu finden, wo Adolf begraben liegt. Einen Ort der Trauer, an dem der Kreis sich schließt.

Der Film begleitet die Erinnerung, das Gespräch und die Reise von Maike und Ingrid. Es ist eine persönliche
Geschichte die erzählt wird und gleichzeitig ist es eine Geschichte, die für das Erleben von Generationen steht, für ein kollektives Erbe  der Kriegszeit.
Im Anschluss: Zuschauergespräch mit der Protagonistin Maike Hagenguth

Weitere Informationen unter www.ahnenfrieden.wordpress.com


Informationen zum Seminar

Aktuelle Informationen

  

Anreise

13:30 Uhr Beginn Ökodorf-Führung. 14:30 Uhr Öffnung Café.

Abreise

16:45 Uhr

Beginn

13:30 Uhr Beginn Ökodorf-Führung. 14:30 Uhr Öffnung Café.

Ende

16:45 Uhr

Hinweise

Anmeldung nicht erforderlich. Eintritt frei. Für die Teilnahme an der Führung durch Sieben Linden sind Spenden sehr willkommen.

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.

Frage zur Veranstaltung stellen