Ausgewähltes Seminar

Sonntagscafé

Sonntagscafé

Sonntagscafé

Von So 01. Mai. 2016 bis So 01. Mai. 2016


Café,  Konzert und Lehmbau-Station für Kinder

Jeden ersten Sonntag im Monat (außer Januar und August) findet das inzwischen traditionelle Sonntagcafé statt. Es beginnt um 13:30 Uhr mit einer Führung über das Ökodorfgelände. Ab 14:30 Uhr bis 16:45 Uhr gibt es heiße Getränke und leckeren selbstgebackenen Kuchen.Ein Angebot für alle Leute, die eben mal vorbeischauen wollen, um einen ersten kurzen Einblick ins Ökodorf zu erhalten oder mal wieder sehen wollen, was es Neues gibt. Eintritt frei.

14.00 bis 15.00 Uhr Vortrag „Lehmputz mit System“

Anhand
vieler praktischer Beispiele wird gezeigt, wie Lehm heute eingesetzt werden kann.
Moderne Lehmputztechniken, farbige Gestaltung, Untergrundbehandlung und
Raumklima sind Inhalte des Vortrages. Gern können Fragen gestellt
werden.Im Anschluss gibt es eine praktische Lehmputz – Vorführung.

Referent: Arno Hauenschild, Firma BauLehm, Depekolk

17.00 Uhr: Open-Air-Konzert im Amphitheater (bei schlechtem Wetter im Seminargebäude)

Ute und Andreas Zöllner und ihr neues Chansonprogramm: „DornoderRöschen“  – Weltmusik, Liebeslieder und wahre Geschichten zu zweit.

Außerdem stellt das Ökodorf sein neues Umweltbildungs-Angebot für Schulen und andere Kinder- und Jugendgruppen vor. An einer Lehmbau-Lernstation können ökologische Bauweisen praktisch erprobt werden – robste Kleidung ist empfehlenswert.


Informationen zum Seminar

Anreise

13:30 Uhr Start 1. Ökodorf-Führung. 14:30 Uhr Öffnung Café.

Abreise

16:45 Uhr

Beginn

13:30 Uhr Start 1. Ökodorf-Führung. 14:30 Uhr Öffnung Café.

Ende des Café-Betriebes

16:45 Uhr

Hinweise

Anmeldung nicht erforderlich. Eintritt frei. Für die Teilnahme an der Führung durch Sieben Linden und bei Konzertbesuch sind Spenden sehr willkommen.

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.

Frage zur Veranstaltung stellen