Ausgewähltes Seminar

ABGESAGT: Sonntagscafé im April

ABGESAGT: Sonntagscafé im April

ABGESAGT: Sonntagscafé im April

Von So 05. Apr. 2020 bis So 05. Apr. 2020


Ein Nachmittag mit leckerem selbstgebackenen Kuchen und Getränken,  Ökodorf-Führungen  und einem Bericht über den „Rat der indigenen und europäischen Großmütter“ von Helga Langer:

Der „Rat der indigenen Großmütter“ ist ein weltweiter Zusammenschluss weiser Frauen, Heilerinnen, Priesterinnen, die eine tiefe Verbindung mit der Erde, ihren jeweils eigenen Wurzeln und Kulturen eint. Diese Frauen arbeiten in ihren Lebensräumen mit Menschen an Projekten zur Erhaltung der jeweiligen Kultur und Natur.

Von diesen wunderbaren Frauen inspiriert hat sich 2015 der Rat der europäischen Großmütter gebildet. Im intensivem Austausch darüber, was in unserer europäischen Kultur an alten Ritualen gelebt und an alten und neuen Werten vermittelt werden kann, findet er seinen eigenen Weg.

Helga Langer aus Vastorf bei Lüneburg gehört zu diesen Frauen und berichtet von diesem Projekt.

Programm:

  • Beginn mit Führungen über das Ökodorfgeländ um 13:00 Uhr und 13:30 Uhr
  • Cafè: 14:30 Uhr bis 16:45 Uhr“
  • 15:00  Uhr, Bericht über den „Rat der indigenen und europäischen Großmütter“ von Helga Langer

Eintritt frei.


Informationen zum Seminar

Aktuelle Informationen

  

Anreise

13:30 Uhr Beginn Ökodorf-Führung. 14:30 Uhr Öffnung Café.

Abreise

16:45 Uhr

Beginn

13:30 Uhr Beginn Ökodorf-Führung. 14:30 Uhr Öffnung Café.

Ende

16:45 Uhr

Hinweise

Anmeldung nicht erforderlich. Eintritt frei. Für die Teilnahme an der Führung durch Sieben Linden sind Spenden sehr willkommen.

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.

Frage zur Veranstaltung stellen