Ausgewähltes Seminar

SOZIALES THEATER

SOZIALES THEATER

SOZIALES THEATER

Von So 08. Okt. 2017 bis Fr 13. Okt. 2017


Individuelle Schritte gemeinsam gehen

– Selbst- und Gruppenerfahrung

– Die Weichen des Lebens neu stellen

– Wissens- und Horizonterweiterung

Forsche in Dir selbst nach Deinen eigentlichen Wünschen und Bedürfnissen. Träume von deren Erfüllung. Lass Dich von der Gruppe bei Deiner (Zukunfts-)Planung unterstützen. Werde Teil einer selbstgestalteten Theater-Collage, die es Dir ermöglichen, kann individuelle (Entwicklungs-)Schritte fest in der Zukunft zu verankern. Die Gruppe wird dich dabei unterstützen erste Impulse zum Losgehen umzusetzen. Und nicht zu vergessen: Feiere erste Erfolge und plane nächste konkrete Schritte.

Hierfür bieten uns u.a. die Ansätze der Gewaltfreien Kommunikation (GfK) nach Marschall Rosenberg und Dragon Dreaming nach John Croft ihre Unterstützung an.

Als treuer Assistent steht auch Thoffer (www.Thoffer.de), der Handwerkskoffer – nicht nur für Theater – neben vielen weiteren Methoden der Spiel- und Theaterpädagogik zur Verfügung.

Beim SOZIALEN THEATER geht es nicht darum, auf der Bühne zu glänzen, sondern vielmehr um den Prozess an sich und das gemeinsame Miteinander. Schauspielerfahrungen sind nicht erforderlich.


Informationen zum Seminar

Anreise

Anreise Sonntag 17-18 Uhr, 18:30 Abendessen, Seminarbeginn 20 Uhr

Abreise

Freitag 13 Uhr Mittagessen, anschließend Abreise

Seminarkosten

360 € (erm. 240 €)

Biovollverpflegung

125 €

Unterkunft

Preise für Übernachtungen in Sieben Linden hier

Referent*

Jenny Wölk

Sozialpädagogin/ -arbeiterin und Theaterpädagogin, Sieben Linden, www.kreany.de

Stefan Althoff

GfK-Trainer, Coach,Sieben Linden, www.schrittemachen.de

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.

Frage zur Veranstaltung stellen