Termine:
So. 06.02.2022 19:30 – Fr. 11.02.2022 13:00


remote image failed

Die Mitarbeitswoche ist ausgebucht. Anmeldungen sind nur noch auf der Warteliste möglich.

Wir werden während der Wald-Mitarbeitswoche unsere jungen Laubbaumkulturen pflegen, Schutzzäune bauen und Pflanzarbeiten durchführen. Wir werden auch Aufgaben aus der Brennholzgewinnung erledigen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Termine:
Fr. 25.02.2022 19:30 – So. 27.02.2022 13:00


Referent*innen: Dirk Scharmer

remote image failed

Das Seminar ist ausgebucht. Anmeldungen sind nur noch auf der Warteliste möglich! Das nächste Seminar findet am 11. - 13.11.2022 statt.

Ein Wochenendseminar mit dem Strohhaus-Architekten Dirk Scharmer für Teilnehmer*innen mit Vorkenntnissen im Baubereich.

Mit Stroh vom Acker nebenan, mit Holz aus dem Wald gegenüber und mit Lehm lassen sich vortreffliche Häuser bauen. Sie sind nicht nur besonders umweltfreundlich, sondern weisen auch ein angenehmes, gesundes Raumklima auf.

Dirk Scharmer gibt in diesem Fachseminar einen fundierten und aktuellen Schnelleinstieg in die wichtigsten theoretischen Grundlagen.

Das Ökodorf Sieben Linden als Veranstaltungsort bietet besondere Möglichkeiten: Hier stehen zahlreiche strohgedämmte Wohngebäude aus allen Erkenntnisphasen des Strohbaus in den letzten 20 Jahren, vom ersten behördlich genehmigten Strohballenbau von 1999 bis zur ersten strohgedämmten Beherbergungsstätte Deutschlands aus dem Jahr 2021. Auf einem Rundgang werden diese besichtigt und besprochen.

HIER geht es zur Podcast-Folge Wohnen in Holz, Stroh und Lehm mit Bauleiter Michael Würfel.

Abendveranstaltung: Möglichkeiten und Potentiale der Agroforstwirtschaft

Informationsveranstaltung für interessierte Landwirte
Termine:
Mi. 16.03.2022 19:00 – Mi. 16.03.2022 22:00


Referent*innen: Burkhard Kayser

remote image failed

Bäume und Sträucher können in der heutige Landwirtschaft neben dem ökologischen Nutzen auch einen ökonomisch wichtigen Platz einnehmen. Anbauformen wie die Agroforstwirtschaft mit Wertholzbäumen modernisiert traditionelle mitteleuropäische Mischkulturen wie Streuobstanbau oder Heckenwirtschaft und zeigt neue Perspektiven für die nachhaltige Landnutzung auf. In dem Vortrag werden anhand von bestehenden Agroforstsystemen die Voraussetzungen für eine erfolgreiche Gestaltung aufgezeigt.

Die Veranstaltung wird außerdem online angeboten: nach der Anmeldung bekommen Sie einen benutzerfreundlichen Link mit der Anmeldebestätigung

Wir möchten Sie einladen, sich im Rahmen der Veranstaltung zu den Potentialen und Möglichkeiten der Agroforstwirtschaft zu informieren und konkrete Fragen an Experten und Praktiker zu richten.

Termine:
Fr. 25.03.2022 19:30 – So. 27.03.2022 13:00


Referent*innen: Noemi Stadler-Kaulich

remote image failed

Dynamischer Agroforst (kurz: DAF) ist eine Aufforstungs- und Anbaumethode, bei der Nutz- und Beipflanzen auf derselben Fläche angebaut werden und dabei ein dynamisches Pflanzensystem entsteht. Das System zeichnet sich durch gesunde Pflanzen, ein hohes Biomassewachstum und verstärkte Resilienz gegenüber Folgen des Klimawandels (Trockenheit, Starkregen oder Stürme) aus. Gleichzeitig fördern und erhalten so aufgebaute Pflanzensysteme die Biodiversität.
Das Seminar bietet einen ersten Einblick in die Methode.

Wer gleich weitermachen möchte, kann nach diesem Wochenende einsteigen in die Ausbildung im dynamischen Agroforst - Modul 2 (27.03.- 01.04.2022)

Termine:
So. 27.03.2022 19:30 – Fr. 01.04.2022 13:00


Referent*innen: Noemi Stadler-Kaulich

remote image failed

Während Modul 1 in die Prinzipien des Dynamischen Agroforst (kurz: DAF) einführte, hat Modul 2 den Fokus auf das Management einer dynamischen Agroforstparzelle. Welche Mechanismen gibt es in der Natur, die bisher (noch) wenig im Landbau genutzt wurden? Wie manage ich meine DAF-Parzelle, damit ich guten Ertrag, Freude am Wachstum und verhältnismäßig wenig Arbeit habe?

Wer noch in die Ausbildung einsteigen möchte, kann vorher das Wochenende Einführung in den dynamischen Agroforst 25.03.- 27.03.2022 besuchen.

Termine:
So. 03.04.2022 20:00 – Fr. 08.04.2022 13:00


Referent*innen: Beate Walsdorff | Joel Campe

remote image failed

Wir verstehen Permakultur als einen Gestaltungsansatz und eine Lebensphilosophie mit ganzheitlicher Ethik und ökologischen Prinzipien. Wissen aus vielen Bereichen (z.B. Landwirtschaft, Gemeinschaftsleben, ökologisch Bauen, Energieversorgung) wird bewusst und vernetzt angewendet.

Dieses 5-tägige Kompaktseminar bietet Einblicke, einfache Handwerkszeuge und Praxis in den Bereichen Permakulturgestaltung und Selbstversorgung durch den eigenen Hausgarten. Sieben Linden dient uns dabei als lebendiges Beispiel.

Termine:
So. 15.05.2022 20:00 – So. 22.05.2022 13:00



Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /homepages/37/d604699029/htdocs/siebenlinden.org/wp-content/plugins/seminardesk-wordpress/inc/Utils/TemplateUtils.php on line 129

remote image failed

Termine:
So. 15.05.2022 20:00 – So. 22.05.2022 13:00


remote image failed

Permakultur mit sozial-ökologischem Schwerpunkt in zwei lebendigen Gemeinschaften vertiefen.

Dieser Permakultur Design Kurs findet in zwei Teilen für jeweils eine Woche 15.-22.05.2022 bei uns im Ökodorf Sieben Linden und 13.-20.06.2022 in der Gemeinschaft Wir Bauen Zukunft in Nieklitz statt.

Kurzfristig buchbar: Es ist ein Platz für beide Kursteile frei geworden!

Termine:
So. 12.06.2022 20:00 – Fr. 17.06.2022 13:00


Referent*innen: Beate Walsdorff | Joel Campe

remote image failed

Wir verstehen Permakultur als einen Gestaltungsansatz und eine Lebensphilosophie mit ganzheitlicher Ethik und ökologischen Prinzipien. Wissen aus vielen Bereichen (z.B. Landwirtschaft, Gemeinschaftsleben, ökologisch Bauen, Energieversorgung) wird bewusst und vernetzt angewendet.

Dieses 5-tägige Kompaktseminar bietet Einblicke, einfache Handwerkszeuge und Praxis in den Bereichen Permakulturgestaltung und Selbstversorgung durch den eigenen Hausgarten. Sieben Linden dient uns dabei als lebendiges Beispiel.

Es gibt noch freie Plätze!

Termine:
Mo. 13.06.2022 20:00 – Mo. 20.06.2022 13:00



Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /homepages/37/d604699029/htdocs/siebenlinden.org/wp-content/plugins/seminardesk-wordpress/inc/Utils/TemplateUtils.php on line 129

remote image failed

Termine:
Mo. 13.06.2022 20:00 – Mo. 20.06.2022 13:00


Referent*innen: Harald Wedig | Vera Hemme

remote image failed

Permakultur mit sozial-ökologischem Schwerpunkt in zwei lebendigen Gemeinschaften vertiefen.

Dieser Permakultur Design Kurs findet in zwei Teilen 15.05.-22.05.2022 bei uns im Ökodorf Sieben Linden und 13.-20.06.2022 in der Gemeinschaft Wir Bauen Zukunft in Nieklitz statt.

Hier geht es weiter zu Teil 2 des Kurses, der in der Gemeinschaft Wir Bauen Zukunft in Nieklitz stattfindet.
Termine:
Fr. 01.07.2022 20:00 – So. 03.07.2022 13:00


Referent*innen: Ben Reule

remote image failed

Terra Preta ist dunkles, fruchtbares Bodensubstrat, das unter anderem über Holzkohle Nährstoffe bindet und den Pflanzen bedarfsgerecht zur Verfügung stellt. Auch in der Permakultur entdeckt man dieses Wissen der präkolumbianische indigene Bevölkerung Amazoniens wieder. Eine theoretische Einführung mit praktischen Elementen. 



Termine:
So. 03.07.2022 20:00 – Fr. 08.07.2022 13:00



Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /homepages/37/d604699029/htdocs/siebenlinden.org/wp-content/plugins/seminardesk-wordpress/inc/Utils/TemplateUtils.php on line 129

remote image failed

Termine:
So. 03.07.2022 20:00 – Fr. 08.07.2022 13:00


remote image failed

In diesen Sommerwochen ernten und verarbeiten wir vormittags vier Stunden lang gemeinsam die reifen Früchte aus unseren Gärten und der Umgebung. Wir stellen aus Beerenobst, Kirschpflaumen, frühen Äpfeln und Birnen sowie anderem saisonalen Obst (je nach Verfügbarkeit) Fruchtaufstriche und Gelees mit Agavendicksaft oder Zucker her.

Rahmenprogramm: An den Nachmittagen und Abenden gibt es für die Teilnehmer*innen eine Mischung aus Freizeit und entspanntem Rahmenprogramm, um euch einen Einblick ins Ökodorf zu ermöglichen.

 


Ein Gründach bauen – Praxisseminar

Spezial: Gründach auf Bauwagen!
Termine:
Fr. 08.07.2022 20:00 – So. 10.07.2022 13:00


remote image failed

Nachdem wir im Ökodorf den Tanzsaal, das Haus der Stille und das Strohtel mit Gründächern beglückt haben, nun ein neues Vorhaben: ein Gründach auf einem Bauwagen! Das ist eine Chance, um ganz praktisch zu zeigen, wie man mit etwas Vorkenntnis selbst ein lebendiges Gründach auf die eigene Garage, den Bauwagen oder auf ein bestehendes kleines oder größeres Bauwerk setzen kann – oder es idealerweise gleich beim Neubau mit plant.


Termine:
So. 10.07.2022 20:00 – Fr. 15.07.2022 13:00



Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /homepages/37/d604699029/htdocs/siebenlinden.org/wp-content/plugins/seminardesk-wordpress/inc/Utils/TemplateUtils.php on line 129

remote image failed

Termine:
So. 10.07.2022 20:00 – Fr. 15.07.2022 13:00


remote image failed

Ausgebucht. Anmeldung nur auf Warteliste möglich.

In diesen Sommerwochen ernten und verarbeiten wir vormittags vier Stunden lang gemeinsam die reifen Früchte aus unseren Gärten und der Umgebung. Wir stellen aus Beerenobst, Kirschpflaumen, frühen Äpfeln und Birnen sowie anderem saisonalen Obst (je nach Verfügbarkeit) Fruchtaufstriche und Gelees mit Agavendicksaft oder Zucker her.

Rahmenprogramm: An den Nachmittagen und Abenden gibt es für die Teilnehmer*innen eine Mischung aus Freizeit und entspanntem Rahmenprogramm, um euch einen Einblick ins Ökodorf zu ermöglichen.

 


Termine:
So. 04.09.2022 20:00 – Fr. 09.09.2022 13:00


remote image failed

Von den 100 Hektar Gesamtfläche des Ökodorfes umfasst der Teil, wo Wohnraum entsteht und wo sich die meisten Menschen aufhalten, gute 8 Hektar. Das ist viel Fläche, die gepflegt und gestaltet werden will. Wir laden euch ein zu gemeinschaftlichem Wirken und schaffen, in und mit der Natur und wir arbeiten (fast) im ganzen Siedlungsgebiet: Viele unterschiedliche Arbeiten warten auch euch: Beete und Baumscheiben pflegen, Wege ausbessern, Aufräumarbeiten, Holz verarbeiten, Teich pflege (=Bade Spass), arbeiten an der Fäkalien Verwertungsanlage, kleinere Bauprojekte (z.B. Bänke, Unterstände) umsetzen uvm..
Termine:
So. 11.09.2022 19:30 – Fr. 16.09.2022 13:00



Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /homepages/37/d604699029/htdocs/siebenlinden.org/wp-content/plugins/seminardesk-wordpress/inc/Utils/TemplateUtils.php on line 129

remote image failed

Termine:
So. 11.09.2022 19:30 – Fr. 16.09.2022 13:00


remote image failed

Wir verarbeiten vormittags, was der Spätsommer uns schenkt: Zwetschgen, Holunder, frühe Äpfel, späte Mirabellen, Pfirsiche, Birnen, Kräuter und Gemüse aus unserem Garten oder der Umgebung (je nach Verfügbarkeit!) und bereiten daraus Fruchtaufstriche oder Kompott.

Rahmenprogramm: An den Nachmittagen und Abenden gibt es für die Teilnehmer*innen eine Mischung aus Freizeit und entspanntem Rahmenprogramm, um euch einen Einblick ins Ökodorf zu ermöglichen.

 


Termine:
Fr. 16.09.2022 09:00 – Fr. 16.09.2022 16:00


Referent*innen: Noemi Stadler-Kaulich

remote image failed

Agroforstwirtschaft ist eine Form der Landnutzung, bei der Bäume und Sträucher gemeinsam mit Ackerkulturen und/oder Graslandsysteme angebaut werden. Agroforstsysteme weisen eine gute Adaptationsfähigkeit an den Klimawandel auf und fördern die Bodenfruchtbarkeit.

In einer kurzen theoretische Einführung in die agroforstliche Landnutzung wird insbesondere auf die daraus resultierende Bodenrestauration, erhöhte Wasserhaltefähigkeit des Bodens und den verminderter Schädlingsdruck eingegangen.

Der Schwerpunkt des Tages liegt auf dem praktischen Teil, der den Besuch der mehrjährigen Agroforstflächen in Sieben Linden beinhaltet, u.a. ein 12 Ha Acker, und dem Austausch zu ersten konkreten Schritten zur Umsetzung.


Termine:
Fr. 16.09.2022 20:00 – So. 18.09.2022 13:00


Referent*innen: Noemi Stadler-Kaulich

remote image failed

Dynamischer Agroforst (kurz: DAF) ist eine Aufforstungs- und Anbaumethode, bei der Nutz- und Beipflanzen auf derselben Fläche angebaut werden und dabei ein dynamisches Pflanzensystem entsteht. Das System zeichnet sich durch gesunde Pflanzen, ein hohes Biomassewachstum und verstärkte Resilienz gegenüber Folgen des Klimawandels (Trockenheit, Starkregen oder Stürme) aus. Gleichzeitig fördern und erhalten so aufgebaute Pflanzensysteme die Biodiversität.
Das Seminar bietet einen ersten Einblick in die Methode.

Praxisseminar Dynamischer Agroforst

Schwerpunkt Planung einer Agroforstzelle (Ausbildung Modul 3)
Termine:
So. 18.09.2022 20:00 – Fr. 23.09.2022 13:00


Referent*innen: Noemi Stadler-Kaulich

remote image failed

Dynamischer Agroforst (kurz: DAF) ist eine Aufforstungs- und Anbaumethode, bei der Nutz- und Begleitpflanzen auf derselben Fläche angebaut werden und dabei ein dynamisches Pflanzensystem entsteht. Das System zeichnet sich durch gesunde Pflanzen, ein hohes Biomassewachstum und verstärkte Resilienz gegenüber Folgen des Klimawandels (Trockenheit, Starkregen oder Stürme) aus. Gleichzeitig erlauben so aufgebaute Pflanzensysteme die Bodenrestauration und fördern die Biodiversität.

In diesem Seminar geht es um die strategische Planung von DAF-Parzellen und deren Handling.

Teilnehmer:innen, die die Ausbildung "Einführung in den Dynamischen Agroforst" begonnen haben, können sich dieses Seminar als Modul 3 anrechnen lassen.

 
Termine:
So. 18.09.2022 20:00 – Fr. 23.09.2022 13:00



Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /homepages/37/d604699029/htdocs/siebenlinden.org/wp-content/plugins/seminardesk-wordpress/inc/Utils/TemplateUtils.php on line 129

remote image failed

Termine:
So. 02.10.2022 20:00 – Fr. 07.10.2022 13:00


Referent*innen: Beate Walsdorff | Joel Campe

remote image failed

Wir verstehen Permakultur als einen Gestaltungsansatz und eine Lebensphilosophie mit ganzheitlicher Ethik und ökologischen Prinzipien. Wissen aus vielen Bereichen (z.B. Landwirtschaft, Gemeinschaftsleben, ökologisch Bauen, Energieversorgung) wird bewusst und vernetzt angewendet.

Dieses 5-tägige Kompaktseminar bietet Einblicke, einfache Handwerkszeuge und Praxis in den Bereichen Permakulturgestaltung und Selbstversorgung durch den eigenen Hausgarten. Sieben Linden dient uns dabei als lebendiges Beispiel.

Termine:
Fr. 11.11.2022 19:30 – So. 13.11.2022 13:00


Referent*innen: Dirk Scharmer

remote image failed

Ein Wochenendseminar mit dem Strohhaus-Architekten Dirk Scharmer für Teilnehmer*innen mit Vorkenntnissen im Baubereich.

Mit Stroh vom Acker nebenan, mit Holz aus dem Wald gegenüber und mit Lehm lassen sich vortreffliche Häuser bauen. Sie sind nicht nur besonders umweltfreundlich, sondern weisen auch ein angenehmes, gesundes Raumklima auf.

Dirk Scharmer gibt in diesem Fachseminar einen fundierten und aktuellen Schnelleinstieg in die wichtigsten theoretischen Grundlagen.

Das Ökodorf Sieben Linden als Veranstaltungsort bietet besondere Möglichkeiten: Hier stehen zahlreiche strohgedämmte Wohngebäude aus allen Erkenntnisphasen des Strohbaus in den letzten 20 Jahren, vom ersten behördlich genehmigten Strohballenbau von 1999 bis zur ersten strohgedämmten Beherbergungsstätte Deutschlands aus dem Jahr 2021. Auf einem Rundgang werden diese besichtigt und besprochen.

Mitarbeitswoche Agroforst

Pflege und Erweiterung unseres Agroforstes
Termine:
So. 20.11.2022 19:30 – Fr. 25.11.2022 13:00


Referent*innen: Doris Emme

remote image failed

Agroforst als ein Lösungsvorschlag für den Klimawandel. Vor 2 Jahren haben wir ein Pilotprojekt für die Landwirtschaft gestartet. Auf unserem 17 Hektar großen Getreidefeld haben wir drei Baumstreifen (je 200m lang) mit über 75 Nutzbäumen und 300 Sträuchern angelegt. Dieser soll dieses Jahr erweitert werden. Neben dem Pflanzen werden wir Fragen zum Thema Agroforst beantworten.