Termine:
Fr. 06.08.2021 19:30 – Fr. 13.08.2021 11:00


remote image failed

Voller Neugier bewegen wir uns eine Woche durch das Ökodorf und das Landleben in der Altmark.
Im Ökodorf spielerisch Nachhaltigkeit erfahren. Am Teich-Biotop relaxen, mit Lehm ökologische Miniatur-Bauten formen, Komposttoiletten benutzen, selbstangebautes Gemüse essen und im Wald die Räuberkuhle erforschen. Vielleicht auch mal unterm Sternenzelt schlafen?
Tägliche Angebote sowie auch Freiräume für die ganze Familie: Gemeinsame Ausflüge in die umgebende Altmark, Land und Leute kennenlernen. Engagierte Einheimische und zugezogene „Neualtmärker*innen“ treffen und in ihre Lebenswelt eintauchen.

Für dieses Seminar ist eine Förderung aus dem ESF beantragt. Ein vorzeitiger Maßnahmebeginn ist unter Vorbehalt bereits genehmigt worden.

Digitaler Ökodorf-Rundgang

Unsere reguläre Dorfführung jetzt als live-online-Veranstaltung - mit exklusiven Extras!
Referent*innen: Felix Wolfsteller | Jonas Duhme

remote image failed


Jonas und Felix laufen mit euch durch Sieben Linden: Häuser, Garten, Gemeinschaftsbereich, Tiere, Betriebe, die wunderbare Frühlings-Natur. Ihr erfahrt, was uns seit 24 Jahren motiviert. Alternative Lebensentwürfe, die niemals perfekt sind - aber real und machbar.


Online-Webinar: „Grüne Braune“? – Wenn Rechtsextreme von Naturschutz reden

Einführung in das Thema Völkische und rechtsextreme Bewegungen im Natur- und Umweltschutz
Termine:
Do. 15.04.2021 18:00 – Do. 15.04.2021 21:30


Referent*innen: Jonas Duhme

remote image failed


Entgegen der allgemeinen Wahrnehmung sind Umweltpolitik und ökologisches Denken nicht nur mit toleranten Lebensweisen und einem emanzipatorischen Demokratieverständnis verbunden: Rechte Akteur*innen engagieren sich für den „Heimatschutz“, belegen Kurse für Permakultur, wehren sich gegen Gentechnik und gründen eigene Ökodörfer. Und nun?


Praxis-Seminar Gebäudebegrünung

Fassaden-Begrünung und Gründach in Theorie & Praxis
Termine:
So. 29.08.2021 20:00 – Fr. 03.09.2021 13:00


remote image failed

Fassaden-Begrünung und Gründach als Klimaanlage, Biotop und Augenweide.
Baufachlicher Überblick über Konstruktion, Aufbau und bauliche Integration eines Gründaches sowie über die verschiedenen Möglichkeiten einer effizienten und gleichzeitig ästhetischen Fassaden-Begrünung. Praktische Arbeitsaktionen gehören zum abwechslungsreichen Programm.

Termine:
So. 24.10.2021 20:00 – Fr. 29.10.2021 13:00


Referent*innen: Harald (Harry) Mayer

remote image failed

Zunächst gibt es einen Einblick in Geschichte und Entwicklung des Dämmens mit Strohballen. Eine Führung durch Sieben Linden und zu einigen Häuser erläutert unterschiedliche Konzepte strohgedämmter Wohngebäude und anderer Strohbauten.

Praktisch werden wir dann einen kleinen typischen Rahmenbau erstellen und ihn fachgerecht mit Strohballen dämmen und dabei alle relevanten Arbeitsschritte durchführen.

Außerdem werden wir uns mit Fragen der Planung, Bauphysik und Statik unterschiedlicher Holzkonstruktionen sowie der richtigen Auswahl und Verarbeitung der Strohballen beschäftigen.


Termine:
So. 03.10.2021 20:00 – Fr. 08.10.2021 13:00


Referent*innen: Harald (Harry) Mayer

remote image failed

Zunächst gibt es einen Einblick in Geschichte und Entwicklung des Dämmens mit Strohballen. Eine Führung durch Sieben Linden und zu einigen Häuser erläutert unterschiedliche Konzepte strohgedämmter Wohngebäude und anderer Strohbauten.

Praktisch werden wir dann einen kleinen typischen Rahmenbau erstellen und ihn fachgerecht mit Strohballen dämmen und dabei alle relevanten Arbeitsschritte durchführen.

Außerdem werden wir uns mit Fragen der Planung, Bauphysik und Statik unterschiedlicher Holzkonstruktionen sowie der richtigen Auswahl und Verarbeitung der Strohballen beschäftigen.


Termine:
Fr. 28.05.2021 20:00 – So. 30.05.2021 13:30


Referent*innen: Dirk Scharmer

remote image failed

Ein Wochenendseminar mit dem Strohhaus-Architekten Dirk Scharmer für Teilnehmer*innen mit Vorkenntnissen im Baubereich. Mit Stroh vom Acker nebenan, mit Holz aus dem Wald gegenüber und mit Lehm vielleicht sogar aus der Baugrube lassen sich vortreffliche Häuser bauen. Sie sind nicht nur besonders umweltfreundlich, sondern weisen auch ein angenehmes, gesundes Raumklima auf.

Dirk Scharmer gibt in diesem Fachseminar einen fundierten und aktuellen Schnelleinstieg in alle wichtigen theoretischen Grundlagen.


Termine:
Fr. 05.11.2021 19:30 – So. 07.11.2021 12:00


Referent*innen: Dirk Scharmer

remote image failed

Ein Wochenendseminar mit dem Strohhaus-Architekten Dirk Scharmer für Teilnehmer*innen mit Vorkenntnissen im Baubereich. Mit Stroh vom Acker nebenan, mit Holz aus dem Wald gegenüber und mit Lehm vielleicht sogar aus der Baugrube lassen sich vortreffliche Häuser bauen. Sie sind nicht nur besonders umweltfreundlich, sondern weisen auch ein angenehmes, gesundes Raumklima auf.

Dirk Scharmer gibt in diesem Fachseminar einen fundierten und aktuellen Schnelleinstieg in alle wichtigen theoretischen Grundlagen.