Datum: Fr. 05.03.2021 19:30 – So. 07.03.2021 13:00
Referent*innen: Susanne Althoff
Preis: Seminarkosten 140 Euro, sozialermäßigt 70 Euro + Unterkunft/Verpflegung
Fehler beim Laden des externen Bildes
Willkommen in Sieben Linden! Dieses Wochenende bietet Gelegenheit das Ökodorf kennenzulernen. Gebündelte Informationen über unsere 24-jährige Geschichte, über Selbstverständnis, Ökonomie, Entscheidungsstrukturen und das gemeinschaftliche Zusammenleben werden ergänzt durch Gespräche mit BewohnerInnen, eine Führung über das Gelände und einen Dokumentarfilm.
Datum: Fr. 05.03.2021 19:30 – So. 07.03.2021 13:00
Referent*innen: Dirk Scharmer
Preis: Seminarkosten 267 Euro , sozialermäßigt 178 Euro + Unterkunft/Verpflegung
Fehler beim Laden des externen Bildes

Ein Wochenendseminar mit dem Strohhaus-Architekten Dirk Scharmer für Teilnehmer*innen mit Vorkenntnissen im Baubereich. Mit Stroh vom Acker nebenan, mit Holz aus dem Wald gegenüber und mit Lehm vielleicht sogar aus der Baugrube lassen sich vortreffliche Häuser bauen. Sie sind nicht nur besonders umweltfreundlich, sondern weisen auch ein angenehmes, gesundes Raumklima auf.

Dirk Scharmer gibt in diesem Fachseminar einen fundierten und aktuellen Schnelleinstieg in alle wichtigen theoretischen Grundlagen.


Datum: Fr. 05.03.2021 19:30 – So. 07.03.2021 13:00
Referent*innen: Gabi Bott | Tobias Bayr
Preis: Seminarkosten 266 Euro , sozialermäßigt 119 Euro + Unterkunft/Verpflegung
Fehler beim Laden des externen Bildes

Die menschgemachte Klimaerwärmung ist eine der größten Herausforderungen der Menschheit im 21. Jahrhundert. Und doch ist sie nur ein Symptom eines viel größeren Problems: Wir Menschen leben auf unserem Planeten nicht nachhaltig, nicht enkeltauglich! Wie kann ich dieser Situation begegnen, ohne daran zu verzweifeln?

In diesem Workshop werden wir einen Überblick geben, wo wir aktuell beim Thema Klimawandel stehen. In Übungen aus der Tiefenökologie werden die Teilnehmer*innen eingeladen, die Gefühle, die durch diese Informationen entstehen als wichtiges SOS Signal wahrzunehmen, sowie als tiefe Anteilnahme, die sich aus unserer Verbundenheit mit allem Leben herleitet. So kann aus Verzweiflung Mut entstehen und ein Handeln mit dem Bewusstsein fürs Ganze.


Datum: Fr. 19.03.2021 19:30 – So. 21.03.2021 13:30
Referent*innen: Noemi Stadler-Kaulich
Preis: Seminarkosten 140 Euro, sozialermäßigt 94 Euro + Unterkunft/Verpflegung
Fehler beim Laden des externen Bildes
Dynamischer Agroforst (kurz: DAF) ist eine Aufforstungs- und Anbaumethode, bei der Nutz- und Beipflanzen auf derselben Fläche angebaut werden und dabei ein dynamisches Pflanzensystem entsteht. Das System zeichnet sich durch gesunde Pflanzen, ein hohes Biomassewachstum und verstärkte Resilienz gegenüber Folgen des Klimawandels (Trockenheit, Starkregen oder Stürme) aus. Gleichzeitig fördern und erhalten so aufgebaute Pflanzensysteme die Biodiversität. Dieses Wochenende bietet einen ersten Einblick in die Methode.
Datum: Fr. 19.03.2021 19:30 – So. 21.03.2021 13:00
Referent*innen: Johanna Roth | Maike Stöckmann
Preis: Seminarkosten 305 Euro , sozialermäßigt 152 Euro + Unterkunft/Verpflegung
Fehler beim Laden des externen Bildes

Die Wege zu unserer Lust führen über unsere Sinne, die Wege zu unserer Erotik führen über unsere Lust. Was macht dir Lust? Worauf hast du Lust, wann bist du lustvoll, was findest du lustig? Was brauchst du, um dich in deiner Lust sicher zu fühlen?

An diesem Wochenende wollen wir uns gemeinsam – und dabei jede für sich – auf den Weg machen, unsere Lust zu erkunden.


Datum: Fr. 19.03.2021 19:30 – So. 21.03.2021 13:00
Referent*innen: Stefan Althoff
Preis: Seminarkosten 252 Euro, sozialermäßigt 168 Euro + Unterkunft/Verpflegung
Fehler beim Laden des externen Bildes

Gewaltfreie Kommunikation (GFK) ist eine Haltung, die uns befähigt, anders mit äußeren und inneren Konflikten umzugehen. Ein Kommunikationsfluss mit mehr Vertrauen und Freude kann daraus entstehen, wenn der Aufbau  wertschätzender Beziehungen im Vordergrund steht.

Datum: So. 21.03.2021 19:30 – Fr. 26.03.2021 13:00
Referent*innen: Noemi Stadler-Kaulich
Preis: Seminarkosten 350 Euro, sozialermäßigt 236 Euro + Unterkunft/Verpflegung
Fehler beim Laden des externen Bildes

Dynamischer Agroforst (kurz: DAF) ist eine Aufforstungs- und Anbaumethode, bei der Nutz- und Beipflanzen auf derselben Fläche angebaut werden und dabei ein dynamisches Pflanzensystem entsteht. Das System zeichnet sich durch gesunde Pflanzen, ein hohes Biomassewachstum und verstärkte Resilienz gegenüber Folgen des Klimawandels (Trockenheit, Starkregen oder Stürme) aus. Gleichzeitig fördern und erhalten so aufgebaute Pflanzensysteme die Biodiversität. Dieses Wochenende bietet einen ersten Einblick in die Methode.

Datum: Fr. 26.03.2021 19:30 – So. 28.03.2021 13:00
Preis: Seminarkosten 210 Euro, sozialermäßigt 140 Euro + Unterkunft/Verpflegung
Fehler beim Laden des externen Bildes

Vegetation auf Dachflächen sowie vertikal rankend an kahlen Hausfassaden kühlt neben dem Haus auch die Umgebung und schafft ein angenehmes Mikroklima. Die kleinräumigen Biotope bieten Pflanzen und Insekten eine Heimat. Sie sind auch dem Wasserhaushalt zuträglich und dienen als Feinstaubfilter. Baufachlicher Überblick über Konstruktion, Aufbau und bauliche Integration eines Gründaches sowie über die verschiedenen Möglichkeiten einer effizienten und gleichzeitig ästhetischen Fassaden-Begrünung.

Datum: Fr. 26.03.2021 19:30 – So. 28.03.2021 13:00
Referent*innen: Eva Stützel
Preis: Seminarkosten 252 Euro, sozialermäßigt 126 Euro + Unterkunft/Verpflegung
Fehler beim Laden des externen Bildes
Die Essenz aus den Erfahrungen beim Aufbau Sieben Lindens
Ihr müsst das Rad nicht neu erfinden, wenn ihr eine Gemeinschaft oder eine Non-Profit-Organisation aufbauen oder umgestalten wollt. Wir bieten ein leicht anwendbares Modell, das Orientierung gibt, damit gute, kollektive Ideen mit gemeinschaftlichem Schwung effektiv zur Umsetzung gebracht werden!
 
Datum: Fr. 26.03.2021 19:30 – So. 28.03.2021 13:00
Referent*innen: Corinna Felkl | Jessica Heiler
Preis: Seminarkosten 280 Euro, sozialermäßigt 182 Euro + Unterkunft/Verpflegung
Fehler beim Laden des externen Bildes
In diesem Workshop hast du die Möglichkeit deine Verbindung mit dir selbst, mit der Natur und mit besonderen Plätzen in Sieben Linden sowie der Unsichtbaren Welt zu erforschen und zu nähren. Mit täglichen Körper-Energieübungen und Wu Tao® Tanz-Einheiten stimmen wir uns ein, Sieben Linden mit all unseren Sinnen wahrzunehmen und in die Ortsenergien des Dorfes einzutauchen.