Sieben Linden intensiv

Selbsterfahrung in Gemeinschaft

So. 05.02.2023 19:30 – So. 12.02.2023 13:00

Selbsterfahrung in Gemeinschaft

... heißt eine Woche eintauchen in das Thema Gemeinschaft. Es geht um allgemeines Gemeinschafts-Erfahrungswissen
und insbesondere um die persönliche Reflexion:

• Welche Qualitäten und Herausforderungen hat Gemeinschaft und wie stehst du selbst dazu, in Gemeinschaft zu leben?
• Wie beeinflussen Hierarchien und Finanzen eine Gruppe? Wie ist dein eigenes Verhältnis zu Macht, Entscheidungsfindung und Geld?
• Eine Gemeinschaft fußt auf explizit formulierten oder untergründig gebildeten Wertvorstellungen und Motiven.
  Was sprechen die „Commitments“ von Sieben Linden in dir an?

Mit solchen und weiteren Fragen beschäftigen wir uns in dieser Woche. Zum zentralen Thema Gemeinschaftsbildung werden
verschiedene Methoden und Aspekte vorgestellt und in praktischen Übungen erprobt und erlernt.

Es ist ein Kurs, der interessant ist, wenn du vor hast, eine neue Gemeinschaft zu gründen oder dich einer bestehenden anzuschließen. Und natürlich geht es auch ganz konkret um Sieben Linden – wie leben wir zusammen, was ist unsere Ausrichtung, Umgang mit Geld, Arbeit, Konflikten … ?

Wenn du Interesse hast, dich Sieben Linden weiter anzunähern, du dir vorstellen kannst ins Ökodorf zu ziehen, dann ist diese Woche die Voraussetzung, um dich für den Gemeinschaftskurs 2024 über Ostern zu bewerben.

Voraussetzungen für Teilnahme:
Teilnahme an einer mehrtägigen Sieben Linden Kennenlern-Veranstaltung: Info-Wochenende, Info-Woche u.a.

Bei Anmeldung bis 4 Wochen vor Seminarbeginn organisieren wir gern eine Kinderbetreuung für eure Kinder im Alter von 3-12 Jahren. Bei späterer Anmeldung bitte nachfragen.

 
Stimmen der Teilnehmer_innen:

"Viel Raum für Gemeinschaftsthemen und sich selbst. Achtsames Miteinander, wertvoller Austausch. Mir hat gut gefallen,
mich mit einzelnen Themen wie „Machtstruktur“ und „Geld“ mehr auseinander zu setzen und Input zu bekommen.
Gleichzeitig hatten wir einen schönen Gruppenprozess."

"Das Seminar ist sehr gute und tiefere Einführung in das Leben im Ökodorf Sieben Linden, verbunden mit einem
eigenen Gemeinschaftsbildungsprozess innerhalb des Kurses unter kompetenter Leitung."

"Mir gefällt an Sieben Linden, dass dies ein Ort ist, an dem gleichermaßen um eine ökologische Lebensweise wie auch
um ein emotional erfüllendes Miteinander gerungen wird."

Mehr über die Referent*innen:

Voraussetzungen für Teilnahme:

Teilnahme an einer mehrtägigen Sieben Linden Kennenlern-Veranstaltung: Info-Wochenende, Info-Woche u.a.

Bildungsurlaub:

Dieses Seminar ist als Bildungsurlaub anerkannt, bitte nachfragen.


Hinweise zu Terminen und Preisen:

Voraussetzungen für Teilnahme:
Teilnahme an einer mehrtägigen Sieben Linden Kennenlern-Veranstaltung: Info-Wochenende, Info-Woche u.a.

Anreise

Anreise Sonntag 17 Uhr, Abendessen 18 Uhr, Seminarbeginn 19:30 Uhr

Abreise

Sonntag 13 Uhr Mittagessen, anschließend Abreise

Hinweise zu Unterkunft und Verpflegung:

Allgemeine Information zu Unterkunft, Bio-Vollverpflegung und Preisen.

Hinweise:

Rücktrittsbedingungen:

Bei Rücktritt bis 42 Tage vor Seminarbeginn: Keine Rücktrittsgebühr.
Bei Rücktritt 42-14 Tage vor Seminarbeginn: 50 EUR Rücktrittsgebühr pro Person.
Bei Rücktritt ab 14 Tage vor Seminarbeginn: Seminar- und Unterkunftskosten zu zahlen.
Bei Rücktritt ab 7 Tage vor Seminarbeginn oder Nichtteilnahme ohne Abmeldung: Gesamter Teilnahmebeitrag zu zahlen.


Buchung:

Sieben Linden intensiv:

So. 05.02.2023 19:30 – So. 12.02.2023 13:00
, Seminarkosten 390 Euro, sozialermäßigt 210 Eurozzgl.Unterkunft/Verpflegung


×

Buchung

Frage zur Veranstaltung stellen