Sieben Linden intensiv (verlegt aus Februar)

Selbsterfahrung in Gemeinschaft

So. 28.03.2021 19:30 – So. 04.04.2021 13:00

Selbsterfahrung in Gemeinschaft

... heißt eine Woche eintauchen in das Thema Gemeinschaft. Es geht um allgemeines Gemeinschafts-Erfahrungswissen und insbesondere um die persönliche Reflexion:

• Welche Qualitäten und Herausforderungen hat Gemeinschaft und wie stehst du selbst dazu, in Gemeinschaft zu leben?
• Wie beeinflussen Hierachien und Finanzen eine Gruppe? Wie ist dein eigenes Verhältnis zu Macht, Entscheidungsfindung und Geld?
• Eine Gemeinschaft fusst auf explizit formulierten oder untergründig gebildeten Wertvorstellungen und Motiven. Was sprechen die „Commitments“ von Sieben Linden in dir an?

Mit solchen und weiteren Fragen beschäftigen wir uns in dieser Woche. Zum zentralen Thema Gemeinschaftsbildung werden verschiedene Methoden und Aspekte vorgestellt und in praktischen Übungen erprobt und erlernt.

Es ist ein Kurs, der interessant ist, wenn du vor hast, eine neue Gemeinschaft zu gründen oder dich einer bestehenden anzuschließen. Und natürlich geht es auch ganz konkret um Sieben Linden – wie leben wir zusammen, was ist unsere Ausrichtung, Umgang mit Geld, Arbeit, Konflikten … ?

Wenn du Interesse hast, dich Sieben Linden weiter anzunähern, du dir vorstellen kannst ins Ökodorf zu ziehen, dann ist diese Woche die Voraussetzung, um dich für den Gemeinschaftskurs 2021 über Ostern zu bewerben.
 

Teilnehmer*innenstimmen:

„Tieferer Einblick ins Gemeinschaftsleben und in die Entwicklung, wie über die Gründungszeit Sieben Lindens hinaus sich Dinge etabliert haben. Dankbar für die Transparenz, auch offen über Herausforderungen zu sprechen.“ (2019)

„Welche Eindrücke nehme ich mit? Viel Info, Platz für Spielerisches zum tieferen Eintauchen, Platz für Vielfalt und Akzeptanz der Vielfältigkeit, der Essenskreis, Arbeit an der Selbstwahrnehmung“ (2019)

„Besonders gut hat mir die Warmherzigkeit und Kompetenz der Referent*innen und die Fülle von Seminarinhalten gefallen. Sieben Linden ist ein besonderer Ort, der die Herzen öffnet für persönliches Wachstum. Wir tanzten, sangen und musizierten viel.“ (2019)

Referent*innen

Gabi Bott:
Trainerin für Tiefenökologie (Joanna Macy), Yogalehrerin, buddhistische Meditation, lebt seit 2001 in Sieben Linden.www.gabibott.de

Michael Würfel:
Gelernter Zimmermann, Diplom-Dramaturg, dreht Filme (nicht nur) über Sieben Linden, Autor „Öko Dorf Welt“ (2014), Herausgeber "eurotopia-Verzeichnis", Vater von drei Kindern, seit 2007 in Sieben Linden.

Mehr über die Referent*innen:

Voraussetzungen für Teilnahme:

Teilnahme an einer mehrtägigen Sieben Linden Kennenlern-Veranstaltung: Info-Wochenende, Info-Woche u.a.

Bildungsurlaub:

Dieses Seminar ist als Bildungsurlaub anerkannt, bitte nachfragen.


Hinweise zu Terminen und Preisen:

DAS SEMINAR IST VOLL AUSGEBUCHT. ANMELDUNGEN SIND NUR NOCH AUF WARTELISTE MÖGLICH!


Anreise

Anreise Sonntag 17-18 Uhr, Abendessen 18 Uhr, Seminarbeginn 19:30 Uhr

Abreise

Sonntag 13 Uhr Mittagessen, anschließend Abreise
 


Hinweise zu Unterkunft und Verpflegung:

Allgemeine Information zu Unterkunft, Bio-Vollverpflegung und Preisen.

Hinweise:

Rücktrittsbedingungen

Bei Rücktritt bis 42 Tage vor Seminarbeginn: keine Rücktrittsgebühr.
Bei Rücktritt 42-14 Tage vor Seminarbeginn: 50 EUR Rücktrittsgebühr pro Person.
Bei Rücktritt ab 14 Tage vor Seminarbeginn: Seminar- und Unterkunftskosten zu zahlen.
Bei Rücktritt ab 7 Tage vor Seminarbeginn oder Nichtteilnahme ohne Abmeldung: Gesamter Teilnahmebeitrag zu zahlen


Buchung:

Sieben Linden intensiv:

So. 28.03.2021 19:30 – So. 04.04.2021 13:00
, Seminarkosten 390 Euro, sozialermäßigt 210 Euro + Unterkunft/VerpflegungWarteliste


×

Buchung

Frage zur Veranstaltung stellen