Tagesworkshop: Hülsenfrüchte aus dem eigenen Garten

Klima und Ernährung: Leicht und lecker das Klima schützen! Aber wie?

Sa. 11.12.2021 09:00 – Sa. 11.12.2021 16:00

In diesem Tagesworkshop gibt es die Möglichkeit sich mit dem Thema regionaler, saisonaler und biologischer Ernährung zu verbinden und interessante Ideen für den eigenen Gebrauch mit nach Hause zu nehmen.

Dicke Bohnen, Zuckererbsen, Grüne Bohnen, Trockenbohnen, Linsen …. Sie liefern uns wertvolles Eiweiß für unsere Ernährung. Wir lernen die Vielfalt von regionalen Hülsenfrüchten in Anbau, Ernte und Verwendung kennen

Die Anmeldung läuft über die Kreisvolkshochschule des Altmarkkreises Salzwedel:

https://www.vhs-salzwedel.de/index.php?id=9&kathaupt=11&knr=ZN1143-211&kursname=Huelsenfruechte-aus-dem-eigenen-Garten



Das Seminar findet in Kooperation mit der Volkshochschule Salzwedel im Rahmen des ESF-LEADER- Projektes "Erweiterung Bildungsarbeit" statt

 

Referent*innen

Ute Langkabel:
Dipl. Sozialpädagogin, Gartentherapeutin, Sieben-Linden-Gärtnerin, bioveganer Handgarten

Mehr über die Referent*innen:


Hinweise zu Terminen und Preisen:

Beginn

9.00 Uhr, Treffpunkt ist der Info-Pavillon am Dorfplatz

Ende

16.00 Uhr

Mittagessen: Die Teilnehmer*innen können sich selbst verpflegen oder für 12 EUR im Gästebetrieb des Ökodorfes essen. Bitte ggf. bei der Kursanmeldung Mittagessen vorbestellen.

 


Hinweise zu Unterkunft und Verpflegung:

Seminarkosten

17,00 Euro

Verpflegung

12,00 Euro fürs Mittagessen 


Hinweise:

Rücktrittsbedingungen

Rücktritt ab Bestätigung der Buchung durch uns:
Bei Rücktritt bis 28 Tage vor Seminarbeginn: keine Rücktrittsgebühr
Bei Rücktritt ab 28-14 Tagen vor Seminarbeginn: 20 EUR Rücktrittsgebühr pro Person

Buchung:

Tagesworkshop: Hülsenfrüchte aus dem eigenen Garten:

Sa. 11.12.2021 09:00 – Sa. 11.12.2021 16:00
, Seminarkosten 17 Euro


×

Buchung

Frage zur Veranstaltung stellen