Wald-Mitarbeitswoche


So. 06.02.2022 19:30 – Fr. 11.02.2022 13:00

Wir werden während der Wald-Mitarbeitswoche unsere jungen Laubbaumkulturen pflegen, Schutzzäune bauen und Pflanzarbeiten durchführen. Wir werden auch Aufgaben aus der Brennholzgewinnung erledigen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Da es auch mal anstrengend werden kann, ist eine normale körperliche Belastungsfähigkeit für die Teilnahme Voraussetzung.

Während der Mitarbeitswoche gibt es für die Teilnehmer*innen ein Rahmenprogramm, um Euch einen Einblick ins Ökodorf zu ermöglichen. Es besteht üblicherweise aus einer Führung über das Dorfgelände, einem Infoabend mit Film und Gesprächsrunde, einem weiteren gestalteten Abend und täglicher gemeinsamer Morgeneinstimmung. Auch für kleine und große Fragen im Ökodorfalltag habt ihr so eine weitere feste Ansprechperson.

Referent*innen

Stefan (Champa) Jungbluth + Mitarbeiter*innen Waldteam

Mehr über die Referent*innen:

Voraussetzungen für Teilnahme:

Körperliche Belastbarkeit. Arbeiten bei (fast) jedem Wetter


Hinweise zu Terminen und Preisen:

Anreise

Sonntag 17 Uhr, Abendessen 18 Uhr, Seminarbeginn 19:30 Uhr

Abreise

Freitag 13 Uhr Mittagessen, anschließend Abreise  

Hinweise zu Unterkunft und Verpflegung:

Allgemeine Information zu Unterkunft, Bio-Vollverpflegung und Preisen.

Hinweise:

Rücktrittsbedingungen

Bei Rücktritt bis 28 Tage vor Seminarbeginn: keine Rücktrittsgebühr.
Bei Rücktritt 28-14 Tage vor Seminarbeginn: 50 EUR Rücktrittsgebühr pro Person.
Bei Rücktritt ab 14 Tage vor Seminarbeginn: Seminar- und Unterkunftskosten zu zahlen.
Bei Rücktritt ab 7 Tage vor Seminarbeginn oder Nichtteilnahme ohne Abmeldung: Gesamter Teilnahmebeitrag zu zahlen


Buchung:

Wald-Mitarbeitswoche:

So. 06.02.2022 19:30 – Fr. 11.02.2022 13:00
, Seminarkosten 100 Euro, sozialermäßigt 50 Euro, ggf. zzgl.Unterkunft/Verpflegung


×

Buchung

Frage zur Veranstaltung stellen