Spielfilm-Produktion in Sieben Linden

Aufregende Zeiten in Sieben Linden … ein rumänisches Filmteam dreht bei uns einen Spielfilm. Für 14 Tage verwandelt sich Sieben Linden in die Kulisse für eine rumänische Liebesgeschichte, die ein Paar in ein deutsches „Lebensdorf“ führt. Es ist spannend, das „Making of“ eines Spielfilms mal live mitzuerleben.

35 Film-Mitarbeiter*innen – Schauspieler*innen, Produzent*innen, Technik, Maske, u.v.a. bevölkern unser Gelände. Sie haben für ihre Arbeit eigene Büro- und Vorbereitungszelte, drehen immer wieder an unterschiedlichen Orten. Viele Sieben Lindener*innen sind als Komparsen mit dabei. Das „Lebensdorf“ unterscheidet sich in manchen Aspekten von unserem Ökodorf – aber es macht trotzdem Spass, an dieser Produktion mitzuwirken.

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.