Referent* - Eva Stützel

Eva Stützel

Eva Stützel erblickte das Licht der Welt 1964 in Saarbrücken. Nach vielen Jahren Pfadfinderarbeit und umweltpolitischem Engagement kam sie nach ihrem Diplom in Psychologie 1993 zum Ökodorf-Projekt. Dort lebt und arbeitet sie seitdem in wechselnden verantwortlichen Positionen mit und begleitet die gemeinschaftlichen Prozesse.

Seit 2004 arbeitet sie als Projektberaterin und Coach. Eine gestaltpsychologische Fortbildung als Organisationsentwicklerin und eine Ausbildung als DragonDreaming Trainerin, Weiterbildungen in Process Work, Possibility Management, Soziokratie und Gewaltfreier Kommunikation bereichern ihren “Werkzeugkoffer”.

Kompass für gemeinschaftliche Projektentwicklung

2015 hat sie gemeinsam mit Martin Stengel den „Kompass für gemeinschaftliche Projektorganisation“ entwickelt. Dieser Kompass bündelt die Erfahrungen aus dem Aufbau von Sieben Linden, vielen Gemeinschaftsberatungen und ihren Ausbildungen in einem eingängigen Modell. Auf der Grundlage dieses Kompass begleitet sie gemeinschaftliche Initiativen auf ihrem Weg und bietet Seminare an, die Handwerkszeug für die erfolgreiche Realisierung von Gemeinschaftsprojekten vermitteln.

Veranstaltungen von und mit Eva Stützel

    November 2018