Radio Brocken: Simones Rikscha-Tour und warum Sieben Linden nicht selbst Brot backt

Die Radio Brocken Sommertour – Mit der Rikscha durch Sachsen-Anhalt – Station heute: Sieben Linden

Radio Brocken war eben hier und sendet heute den ganzen Tag über kleine Reportagen aus dem Ökodorf. Simone war als „Beifahrerin“ bei der Rikscha-Tour dabei und beantwortete alle Fragen.

https://www.radiobrocken.de/sommertour/Dienstag-20.-Juli-Apenburg-Beetzendorf-Kl%C3%B6tze-id566760.html

Auch Karin Beier, „unsere Bäcker-Karin“ aus dem Nachbarort Apenburg wird porträtiert. Die Bio-Landbäckerei Apenburg gibt es nämlich nicht ganz zufällig genauso lange wie das Ökodorf Sieben Linden. Karin fand es im Jahre 1997 sehr attraktiv, sich mit der damals ersten Biobäckerei Sachsen-Anhalts in der Nähe des gerade in Gründung begriffenen Ökodorf-Projektes anzusiedeln. Wir genießen diese Allianz tagein tagaus. Und weil die Apenburger Bio-Backwaren so lecker und gesund ist, backen wir hier kein eigenes Brot.

Das könnte Dich auch interessieren...