Erdfest 2019

Erdfest 2019

22. Juni ab 18 Uhr

Das Erdfest zeigt und feiert an einem Wochenende, wofür wir das Ökodorf Sieben Linden gegründet und aufgebaut haben: für eine Verbindung zur Erde als unsere Lebensgrundlage, für das Leben und für gelebte Zukunftsfähigkeit. Wir möchten mit dem in der Woche davor stattfindenden Permakultur Designkurs ein interaktives Erdfest als Kursabschluss gestalten und durchführen, das der Ethik der Permakultur-Ethik entspricht und alles Lebendige einbezieht und feiert.

Das Erdfest wird mit 140 Initiativen deutschlandweit gefeiert (https://erdfest.org) . In einer Welt, deren Lebendigkeit zusehends verarmt, zielt die ERDFEST-Initiative (seit Ende 2017) darauf, unsere Beziehungen zur Erde – als Boden und als Planet – neu zu gründen. Hierzu schlägt sie vor, ein neues Fest im Jahreslauf zu verankern: Das »Erdfest« will Bewusstsein schaffen für eine echte Gegenseitigkeit mit dem Lebendigen, das uns in jedem Augenblick nährt und hält. Mit dem an vielen Orten zeitgleich gefeierten Erdfest entsteht vielleicht eine neue kulturelle Allmende: ein Gemeingut für nachhaltige Entwicklung und den Schutz biologischer Vielfalt – für den demokratischen Wandel hin zu einer lebensfördernden Welt.

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.