Markiert: Webinarwelt

Folge 38: Yoga-Dorf Sieben Linden? mit Véronique Wolfsteller

Folge 38: Yoga-Dorf Sieben Linden? mit Véronique Wolfsteller

Wöchentlich 9 Yoga-Kurse und 6 ausgebildete Yoga-Lehrer*innen in Sieben Linden– da kann man schon fast von einem „Yoga-Dorf“ sprechen. Diese Yoga-Erfolgsstory ist eine etwas überraschende, ungeplante Entwicklung – und passt sehr gut zu uns und in diese Zeit des Wandels. Viele Ökodorf-Bewohner*innen praktizieren Yoga und Meditation, ob im Kurs oder allein. Und auch zahlreiche Menschen aus der Region nehmen die Yoga-Angebote gern wahr.
Wie kannst du Energie für neue Wege, Inspiration oder ganz einfach Ruhe finden? – und das einer Welt, die voller Herausforderungen steckt? Véronique Wolfsteller Yoga,Yogalehrer*in weiß, dass Yoga nicht nur kräftigend und entspannend wirkt, sondern eine große Chance für die persönliche Entwicklung anbietet.
Véronique lädt ein zu einer Erkundungsreise: Praktiziere Yoga aus dem Herzen heraus. In diesem Podcast leitet sie am Schluss eine einfache und doch sehr wirkungsvolle Atem-Übung an.

Véroniques Yoga-Website mit Kursen, Retreats und Yoga-Infos: https://online.yogamitveronique.de/

Yoga-Seminare mit Véronique in Sieben Linden:
27. – 29.05.2022 Atem, Meditation und Yoga Retreat im Ökodorf Sieben Linden: Atme dich frei!
06.- 08.05.2022 Yoga Retreat im Ökodorf Sieben Linden: Die Sonne in mir!

AcroYoga Retreat mit Lorena Castro und Ingrid Quintana:
08.- 10.07.2022 Ein Wochenende mit AcroYoga, spielerischer Verbindung, Spaß und Achtsamkeit

Autorin: Simone Britsch
Mail: podcast@siebenlinden.org
Interviewpartnerin: Véronique Wolfsteller

Veröffentlicht unter der Creative Commons (CC BY 4.0),
Copyright Freundeskreis Ökodorf e.V., 23.04..22

Folge 39: Dragon Dreaming: Träumen und die Welt verändern. Mit Ilona Koglin

Drachen und Träumen … Projektplanung wie aus dem Märchenbuch – da werden Fantasien wach. Träume und visionäre Ideen geben uns die Kraft zum Handeln und ziehen uns in die Zukunft. Träumen findet im Dragon Dreaming nicht im Tiefschlaf statt: Echtes, tiefes Erfahrungslernen mit Kopf und Herz ist gemeint. Und die Drachen? Drachen stehen einerseits für Weisheit und andererseits für Herausforderungen, die uns antreiben.

Wenn du einen Traum, eine gute Projektidee hast und ins Tun kommen willst, dann gibt Dragon Dreaming dir Struktur und Werkzeuge an die Hand. Zum Beispiel mit dem „Traumkreis“, der die Projektideen aller Beteiligten kreativ verbindet. Ilona Koglin ist Dragon Dreaming Trainerin und erklärt in dieser Podcastfolge, wie eine Projektgruppe ganz einfach einen Traumkreis ausprobieren kann.
Mit Dragon Dreaming gestaltest du deine Projekte und den Gruppenprozess so, dass alle Beteiligten motiviert sind und niemand ausbrennt. Ein Stichwort dazu ist: Feiern! Feiern? Ja, du hast richtig gehört.

Seminare im Ökodorf Sieben Linden mit Ilona Koglin:
20.-22.05.2022 Einführung ins Dragon Dreaming. Vom Traum zum Projekt, das dich, deine Gemeinschaft und die Welt bewegt
09.-14.10.2022 Dragon Dreaming Projektplanung – Intensivkurs. Im Team die Welt verändern: Wie du aus Träumen erfolgreiche Projekte machst
14.- 16.10.2022 Dragon Dreaming – Ausbildung als Trainer*in. Start-Workshop der Dragon-Dreaming-Trainer*innen-Ausbildung 2022/23
Demnächst gibt es einen Dragon-Dreaming-Online-Kurs in der Sieben Linden Webinarwelt. Bald auf siebenlinden.org
Ilonas Website: https://www.fuereinebesserewelt.info/

Autorin: Simone Britsch
Mail: podcast@siebenlinden.org
Interviewpartnerin: Ilona Koglin

Veröffentlicht unter der Creative Commons (CC BY 4.0),
Copyright Freundeskreis Ökodorf e.V., 30.04.22
___________________
➤ Folge uns gerne:
INSTAGRAM: https://www.instagram.com/oekodorfsiebenlinden/
FACEBOOK: https://www.facebook.com/OekodorfSiebenLinden

➤ Lerne mit uns in Präsenz oder Online in der Webinarwelt:
WEBINARWELT: https://webinarwelt.siebenlinden.org/s/siebenlinden
SEMINARE IN SIEBEN LINDEN: https://booking.seminardesk.de/de/siebenlinden

Folge 40: Die Wilde-7 und ihre Wildkräuter. Mit Jörg Zimmermann

Brennessel, Löwenzahn, Hirtentäschel und Co sprießen in diesen maigrünen Frühlingstagen. Diese Wildkräuter sind nahrhafte Superfoods, die auch in deiner Nähe wachsen und nur darauf warten, entdeckt zu werden. Jörg Zimmermann sammelt seit vielen Jahren morgens die noch taubedeckten Wildkräuter im Ökodorf. Er erklärt, was beim Sammeln zu beachten ist, damit du Wildkräuter als köstliche und kostenlose Ergänzung des Speiseplans nutzen kannst. Beispielsweise die Brennessel. Sie ist zwar als Unkraut verschrien, doch in ihr steckt eine Menge Vitamin C und man kann sie als Spinat, Limo oder Tee verwenden. Außerdem ist die Brennessel ein wertvolles Biotop für sehr viele Schmetterlingsraupen.

Also – folge Jörg und der wilden Sieben auf Wiesen und Felder auch in deiner Gegend. Ernte und schütze Wildpflanzen oder baue sie auf deinem eigenen Balkon oder im Garten an.

Die Wilde-7 Wildkräuterversand: https://wilde-7.de/
Demnächst gibt es einen Wildkräuter-Online-Kurs in der Sieben Linden Webinarwelt. Bald auf siebenlinden.org

Autorin: Simone Britsch
Mail: podcast@siebenlinden.org
Interviewpartner: Jörg Zimmermann

Veröffentlicht unter der Creative Commons (CC BY 4.0),
Copyright Freundeskreis Ökodorf e.V., 07.05.22
___________________
➤ Folge uns gerne:
INSTAGRAM: https://www.instagram.com/oekodorfsiebenlinden/
FACEBOOK: https://www.facebook.com/OekodorfSiebenLinden

➤ Lerne mit uns in Präsenz oder Online in der Webinarwelt:
WEBINARWELT: https://webinarwelt.siebenlinden.org/s/siebenlinden
SEMINARE IN SIEBEN LINDEN: https://booking.seminardesk.de/de/siebenlinden

Folge 41: Franzi Schädel und Simone stoßen an: Launch der „Webinarwelt“ am 18. Mai

Franzi Schädel ist eine bekannte Bloggerin für Nachhaltigkeitsthemen und sie besucht gerade Sieben Linden. Gärtnern, vegane Küche , Öko-Hausbau – Franzi probiert als „Ökofluencerin“ alles selbst aus, ihr Instagram-Kanal erreicht und inspiriert regelmäßig Zehntausende. Sie setzt darauf, dass der Wandel auch durch digitale Medien angestoßen werden kann. Wir stoßen an mit selbstgepresstem Apfelsaft an auf den am 18. Mai bevorstehenden Launch der „Webinarwelt“. Das neue Online-Kursangebot aus Sieben Linden steht in den Startlöchern. Gemeinschaftkompass, Tiefenökologie, Bewusste Beziehungen, Wildkräuter und Stille als Ort für Wandel sind die ersten Angebote.

Außerdem plaudert Franzi aus dem Nähkästchen über ihre privaten Lebensweise als „Öko-Spießer“. Sie teilt auch ihre Eindrücke von Sieben Linden offen und ehrlich und möchte derzeit selbst aus guten Gründen nicht in Gemeinschaft leben. Ihre Komplimente (als Kochbuchautorin!) für die Ökodorf-Küche nehmen wir dennoch nur zu gern entgegen. Wo sie recht hat, hat sie recht.

Sieben Linden Webinarnarwelt ab 18. Mai:
webinarwelt.siebenlinden.org

Franzi Schädel ist u.a. hier zu finden:
Website: https://franzischaedel.de/
auf Instagram: https://www.instagram.com/FranziSchaedel/

Autorin: Simone Britsch
Mail: podcast@siebenlinden.org
Interviewpartnerin: Franzi Schädel

Veröffentlicht unter der Creative Commons (CC BY 4.0),
Copyright Freundeskreis Ökodorf e.V., 14.05.22
___________________
➤ Folge uns gerne:
INSTAGRAM: https://www.instagram.com/oekodorfsiebenlinden/
FACEBOOK: https://www.facebook.com/OekodorfSiebenLinden

➤ Lerne mit uns in Präsenz oder Online in der Webinarwelt:
WEBINARWELT: https://webinarwelt.siebenlinden.org/s/siebenlinden
SEMINARE IN SIEBEN LINDEN: https://booking.seminardesk.de/de/siebenlinden

Simone und Alicia stehen vor einem blühenden Baum und lächseln sich an.

Folge 43: Drei Tipps für erfüllende Liebesbeziehungen – von Psychologin Alicia Dieminger

Folge 43: Drei Tipps für erfüllende Liebesbeziehungen – von Psychologin Alicia Dieminger

„Nichts macht uns so glücklich oder unglücklich wie eine Liebesbeziehung – und wir haben die Wahl“, behauptet Alicia Dieminger.
Wie kommen wir raus aus dem Beziehungsfrust und hinein in mehr Lebensfreude? Wie kann ich beziehungsfähiger werden in meiner Partnerschaft, aber auch im Kontakt mit Freund*innen und in Teams?

Alicia Dieminger ist Psychologin und Therapeutin und lebt in der Gemeinschaft ZEGG (Zentrum für Experiementelle Gesellschaftsgestaltung in Bad Belzig), wo das zwischenmenschliche Miteinander als Forschungsfeld viel Aufmerksamkeit erhält. Alicia bringt uns in dieser Podcast-Folge drei wertvolle Hinweise mit, wie die eigene Beziehungsfähigkeit wachsen kann. Ihr schönstes Bild ist der Beziehungstanz, in dem sich die Liebenden spielerisch zwischen Verbundenheit und Autonomie bewegen.

Beziehungsglück ist lernbar! Alicia hat gerade einen brandneuen Online-Kurs in der Sieben Linden Webinarwelt veröffentlicht: „Bewusste Beziehungen. Beziehungen klären und Lebensfreude gewinnen.“

https://webinarwelt.siebenlinden.org/s/siebenlinden/bewusste-beziehungen-

Alicia Diemingers Website und ihre Angebote:
https://in-der-liebe-bleiben.de/termine

Autorin: Simone Britsch
Mail: podcast@siebenlinden.org
Interviewpartnerin: Alicia Dieminger

Veröffentlicht unter der Creative Commons (CC BY 4.0),
Copyright Freundeskreis Ökodorf e.V., 28.05.22
___________________
➤ Folge uns gerne:
INSTAGRAM: https://www.instagram.com/oekodorfsiebenlinden/
FACEBOOK: https://www.facebook.com/OekodorfSiebenLinden

➤ Lerne mit uns in Präsenz oder Online in der Webinarwelt:
WEBINARWELT: https://webinarwelt.siebenlinden.org/s/siebenlinden
SEMINARE IN SIEBEN LINDEN: https://booking.seminardesk.de/de/siebenlinden

Folge 58: Zwischen Web, Wald und Wandel. Simone ist ambivalent. 

Ökodorf und Onlinebildung – das sind doch Gegensätze? Ja, das ist sind zwei Welten. Und sie passen zusammen. Sie müssen zusammen passen, denn der Klimawandel schreitet so massiv voran, dass Simone mit ihrem Team ihre Infos zu nachhaltigen Lebensstilen schneller und breiter in die Welt bringen will. Das geht am besten digital.
Die Sieben Linden Webinarwelt ist eine sehr überraschende Entwicklung, doch wir gehen mit der Zeit. Wir fragen, was die Gesellschaft von uns bekommen kann, um die Transformation zu beschleunigen. Unser gemeinschaftlicher Erfahrungsschatz ist über 25 Jahre gereift und die Essenz daraus kann auch online vermittelt werden – also, warum nicht?

Es geht nicht darum, dass alle in Ökodörfern umziehen sollten. Es geht darum, jetzt im Sinne der Nachhaltigkeit zu handeln und immer mehr Menschen, Initiativen und Teams handlungsfähiger zu machen.

Online-Kurse aus Sieben Linden kaufen: https://webinarwelt.siebenlinden.org/s/siebenlinden
Save the date: kostenfreie Online-Konferenz start.grow.change 16.-24.11.2022

Autorin: Simone Britsch
Mail: podcast@siebenlinden.org
Interviewerin: Eva Stützel
Interviewt wird Simone Britsch
Veröffentlicht unter der Creative Commons (CC BY 4.0),
Copyright Freundeskreis Ökodorf e.V., 22.10.22

Folge 59: Liebe ist lernbar! mit der Liebesakademie

Liebe war kein Unterrichtsfach und über Partnerschaften haben viele von uns vor allem aus Filmen gelernt. Junge Menschen sind von den ersten Beziehungsversuchen oftmals überfordert und etliche langjährige Paare geben irgendwann gefrustet auf. Susanne Kohts und Roger Balmer von der Liebesakademie haben eine gute Nachricht: Liebe ist lernbar! Sie bieten Paaren, und solche die es bleiben wollen, ihre vielfach erprobten Werkzeuge an. Nähe und Sinnlichkeit können aktiv gepflegt, vertieft oder (wieder-)ermöglicht werden!

Autorin: Simone Britsch
Mail: podcast@siebenlinden.org
Interviewpartner:innen: Susanne Kohts und Roger Balmer
Veröffentlicht unter der Creative Commons (CC BY 4.0),
Copyright Freundeskreis Ökodorf e.V., 05.11.22

Liebesakademie – ein Online-Kurs für Paare in der Sieben Linden Webinarwelt.

Save the date: kostenfreier Online-Kongress start.grow.change. 16.-24. November 2022
9 Tage // 8 Impulse // 7 Linden. Für mehr Nachhaltigkeit und Gemeinschaft.

Liebesakademie vor Ort in Sieben Linden: Selbstliebe und Lebensfreude 18.-20.08.2023
Liebesakademie in der Gemeinschaft Zegg bei Bad Belzig:10.-13. November 2022 Liebesakademie – Intensivkurs – unser Vertiefungskurs zu Liebe, Sexualität und Beziehung
https://www.liebesakademie.org/

Podcastcover-Foto. Man sieht Simone, ein Bild von Sandra Passaro in einem Kreis die im Podcast über Permakultur in der Stadt spricht

Folge 79: Hungry Cities. Permakultur auch in der Stadt

Permakultur ist eine Gartenbaumethode? Ja und nein. Permakultur ist Garten und viel mehr als das! Permakultur geht auch in der Stadt, denn sie ist ein umfassender Designansatz für verschiedene Lebensbereiche. Design? Ja, es geht...

Eva Stützel und Simone sitzen vor einem Baum. In der Mitte ist die Grafik des Gemeinschaftskompass eingefügt.

Folge 34: 5 Fehler, die Gruppen und Teams vermeiden können. Mit Eva Stützel und dem Gemeinschaftskompass das Teamgefühl stärken.

Was führt Initiativen der Wandel-Bewegung zum Erfolg? Was bremst und hindert Gruppen mit Nachhaltigkeits-Vorhaben? 5 typische Fehler, die gemeinschaftlich organisierte Gruppen, Teams und Projekte vermeiden können! Aber wie?
Eva Stützel ist Gründungsmitglied des Ökodorfes Sieben Linden und liefert mit dem Gemeinschaftskompass Antworten auf viele Fragen des Projektdesigns und der Gruppendynamik. Der Gemeinschaftskompass ist eine Orientierungshilfe und baut auf den Erfahrungen der Ökodorf-Geschichte und Evas langjähriger Tätigkeit als Gemeinschaftsberaterin auf. Dabei bleibt es nicht bei Planungs-Tools und Finanzierungsaspekten – was besonders gestärkt wird, ist der zwischenmenschliche Bereich. So ist das Feiern, Danken, Ernten ein – in der deutschen Kultur unterbelichteter – Teil jedes erfolgreichen, nachhaltigen Projektes, das die Akteure motiviert und weite, wirksame Kreise zieht.

Mehr Infos zum Gemeinschaftskompass hier: https://www.gemeinschaftskompass.de/

Seminare mit Eva Stützel in Sieben Linden

07.-10.04.2022 Wir sind doch alle gleich!
Inspirationen zum Umgang mit Rang und Macht aus der Perspektive der Soziokratie und der Deep Democracy

15.- 20.07.2022 Sommerkurs Gemeinschaftskompass
Die Essenz aus den Erfahrungen beim Aufbau Sieben Lindens

16.-18.09.2022 Der Gemeinschaftskompass. Die Essenz aus den Erfahrungen beim Aufbau Sieben Lindens

30.10.- 04.11.2022 Gemeinschaftskompass – Intensivkurs. Fortbildung für Projektaktive und Projektberater*innen

Autorin: Simone Britsch
Mail: podcast@siebenlinden.org
Interviewpartnerin: Eva Stützel

Veröffentlicht unter der Creative Commons (CC BY 4.0),
Copyright Freundeskreis Ökodorf e.V., 26.3.22

Bild von Gabi und Simone. Simone hält eine Wunderkerze und Gabi eine blaue Glaskugel in der Hand die die Tiefenökologie symbolisiert.. Beide lächeln in die Kamera.

Folge 22: Mit „Active Hope“ ins neue Jahr! Gabi Bott über Tiefenökologie.

Folge 22: Mit „Active Hope“ ins neue Jahr! Gabi Bott über Tiefenökologie.

Ein neues Jahr beginnt. Wir stecken tief drin in globalen ökologischen und gesellschaftlichen Umbrüchen und es fällt schwer optimistisch in die Zukunft zu schauen. „Frohes neues Jahr“ geht bestimmt vielen nicht so leicht über die Lippen. Dafür gibt es neben der Corona-Krise viele Gründe … Klimawandel und Artensterben sind im vollen Gange und viele Menschen und andere Lebewesen leiden schon massiv darunter.
In Ohnmacht zu verharren oder in einen überfordernden Aktivismus zu gehen sind keine gesunden Mechanismen. Was ist die Alternative? Tiefenökologie bietet einen Raum, auch schwierige Gefühle nicht zu verdrängen, sondern sie zu spüren. Herz und Verstand wieder in Verbindung bringen führt in die Handlungsfähigkeit, die Joanna Macy, Begründerin der Tiefenökologie, „Active Hope“ nennt. Gabi Bott ist Joana Macys Schülerin seit 25 Jahren und gibt ihr Erfahrungswissen in Workshops und Trainings weiter.
Diese Podcast-Folge macht Mut in einer herausfordenden Zeit. Begegne dem Chaos, ohne verrückt zu werden! Frohes neues Jahr!

Links:

www.gabibott.de
Hier findest du ein Video mit Informationen zu Gabi Bott und ihrer tiefenökologischen Arbeit.
 

18.02 – 20.02.2022 Seminar in Sieben Linden: Active Hope – Dem Chaos begegnen, ohne verrückt zu werden
zweiter Termin: 10.-12.6.22 Active Hope Seminar im Ökodorf
29.4.-1.5.22 Active Hope in der Klimakrise mit Gabi Bott und Klimaforscher Tobias Bayr

Website: www.siebenlinden.org
Autorin: Simone Britsch
E-Mail: podcast@siebenlinden.org
Interviewpartnerin: Gabi Bott

Veröffentlicht unter der Creative Commons (CC BY 4.0)
Copyright Freundeskreis Ökodorf e.V., 1.1.2022

Headerbild zeigt eine Frau mit Laptop auf dem Schoß- Sie sitzt in der Natur und lächelt in die Kamera

Sei in Echtzeit dabei: Unsere neuen 77 Minuten Live-Webinare

77 Minuten Live-Webinare aus Sieben Linden. Für nur  7,77 EUR! 77 Minuten sind eine kompakte Zeit, um Fragen zu stellen und in einen echten Austausch zu kommen! Rund um unsere Klassiker wie Wildkräuter, Permakultur,...